Wir haben unsere Testerinnen und Tester gefragt: Welcher war dein Schuh des Jahres 2020. Welcher hat dich dieses Jahr besonders begeistert und warum und was ist dein “all time favorite”. So verschieden jeder von uns ist, so unterschiedlicher fällt auch das Ergebnis aus. La Sportiva VK Bo, Hoka Torrent 2, Salomon Wildcross, Scott Supertrac RC2, adidas TERREX Agravic Tech Pro, Dynafit Ultra 100, Salomon S/LAB SENSE 8

 

Mein Schuh 2020

Wir haben unsere Testerinnen und Tester gefragt: Welcher war dein Schuh des Jahres 2020. Welcher hat dich dieses Jahr besonders begeistert und warum und was ist dein “all time favorite”. So verschieden jeder von uns ist, so unterschiedlicher fällt auch das Ergebnis aus.

La Sportiva VK BoaLa Sportiva VK Boa war mein bester getesteter Schuh dieses Jahr. Design und Laufgefühl begeisterten von Anfang an. Er ist leicht, wendig und gibt alles in seinem Metier. Ich liebe ihn. Ansonsten lauf ich immer noch gerne den Scarpa Spin Ultra. Gemütlich, wendig und ein leichter Begleiter auch auf langen Touren.

Hoka OneOne Torrent 2Mein Lieblingsschuh war der Hoka Torrent 2, angezogen und losgelaufen. War von Anfang an super zu tragen, ist leicht, nicht in irgendeiner Weise extrem. mit dem laufe ich auch auf Münchner Pflaster, das geht auch.

Bester getesteter Schuh heuer ist der Salomon Wildcross. Sehr robuster und total bequemer Schuh, der in jedem Gelände gut zu laufen ist und auch auf allen Distanzen. Ungeschlagener Lieblingsschuh seit Jahren: LaSportiva Akasha, der begleitet mich bei jedem Ultra und hat mich auch über den TAR gebracht.

Scott Supertrac RC2Der Schuh hat vom ersten Meter an überzeugt und wurde von mir direkt im Kleinwalsertal eingesetzt. Genialer Grip, super Passform und für meine Füße der perfekte Schuh. Und an die Farbe habe ich mich mittlerweile auch gewöhnt.

adidas Terrex Agravic Tech ProEr ist für sein Einsatzgebiet sehr agil, läuft sich super und funktioniert in jedem Gelände zuverlässig. Wenn die Außenhülle wasserdicht wäre, wäre es der perfekte Schuh für Schnee und Matsch am Trail.
Ansonsten begeistern mich noch immer der VJ Sports Maxx und Irock 3

Gerade auf den langen Runden in der Eifel hat er mir dieses Jahr super Dienste erwiesen. Generell war ich aber wie schon letztes Jahr mit dem Irock 3 von VJ Sports überwiegend unterwegs. Egal ob Alpen oder Eifel ist das momentan mein absoluter Liebling.

Salomon WildcrossSalomon Wild Cross Sensifit, top Allrounder für alle Wetterlagen und unkaputtbar

Salomon S/LAB SENSE 8Bei mir war es der  Salomon S/LAB SENSE 8.  Die tolle Passform in Kombination mit dem direkten Bodenkontakt überzeugte mich! Dazu ist der Schuh superleicht und luftig.

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.