Trampelpfadtage im Kleinwalsertal 2.Termin
für Anfänger und Fortgeschrittene

vom 16.09.—19.09.2021

Aufgrund der hohen Nachfrage gibt es 2021 zwei Termine im Kleinwalsertal

Vom Donnerstag 16.09. – Sonntag 19.09.2021 bieten wir wieder die Trampelpfadtage im Kleinwalsertal an. Die Streckenlängen sind sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Da wir drei Guides vor Ort sind, werden wir die Gruppe individuell und nach Euren Bedürfnissen zusammenstellen. Morgens besteht die Möglichkeit, die ersten Meter mit der Bergbahn zurückzulegen, was wir gerade den Anfängern empfehlen würden. Wer aber mehr möchte, für den ist auch gesorgt, z.B. morgens auf den Berg hochlaufen oder die Strecke am Ende verlängern. Somit variieren die Streckenlängen von ca. 14 – 27 km mit 400 – 1.400 Hm am Tag.

Auch gekocht wird wieder selbst und zwar sportlergerecht von unserem Holger und Ina. Bei der Auswahl der Speisen kommt somit keiner zu Kurz und wir können auch auf Eure Besonderheiten und Wünsche eingehen, denn alles wird jeden Tag frisch zubereitet. 

Als kleiner Vorgeschmack:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Donnerstag:

  • Check In ab 16:00 Uhr
  • Abendessen
  • Zeit für den gemeinsamen Austausch

Freitag:

  • Frühstück
  • Gruppenlauf  
  • Abendessen
  • Zeit für den gemeinsamen Austausch

Samstag:

  • Frühstück
  • Gruppenlauf 
  • Abendessen 
  • Zeit für den gemeinsamen Austausch

Sonntag:

  • Frühstück
  • Gruppenlauf bis ca. 14 Uhr
  • Abreise

Unser Unterkunft ist auch 2021 wieder das Walmendinger Haus in Riezlern. Die ruhige Lage, der Charme und die Größe des Hauses haben uns die letzen Jahre einfach überzeugt. Im Walserhaus stehen uns Doppelzimmer, Mehrbettzimmer und Wohnungen zur Verfügung. Größtenteils haben die Zimmer ein eigenes Bad und Dusche, für die anderen stehen ausreichend Möglichkeiten zur Verfügung. Wir haben das ganze Haus für uns :-).

Das komplette Wochenende kostet 319,-€
Dafür bekommst Du folgendes:

  • 3 organisierte Läufe inkl. Bergbahnticket
  • 3 Übernachtungen im Mehrbettzimmer
  • 3 x Abendessen
  • 3 x Frühstück
  • 2 x Kaffee und Kuchen
  • viel Spaß
  • Du kannst ca. 2 – 3 h pro Tag laufen, Tempo ist Nebensache?
  • Du hast erste Erfahrungen auf Trails?
  • Du hast Lust auf neue Wege und neuen Leute?
  • Du bringst folgende Pflichtausrüstung mit:
    • Lange Überbekleidung (Beine und Arme müssen komplett bedeckt werden können)
    • Regenjacke
    • Notfalldecke
    • min. 1 l Getränk
    • Handy

Wichtige Hinweise
Das Tempo richtet sich nach den nicht so Schnellen. Da wir mehrere Guides Vorort haben werden, sind wir sehr flexibel und können bei Bedarf die Gruppe auch trennen, so dass keiner unter- oder überfordert wird.

Wir bewegen uns auf alpinen Wegen, aber nicht auf Klettersteigen. Ein gewisses Maß an Schwindelfreiheit wird vorausgesetzt.

Corona-Sicherheit / Zahlungsaufschub
Buche jetzt und zahle erst im März 2021

Stornierung
Folgende Stornierungskosten fallen an:
–  50 % der Teilnehmergebühr bei Stornierung nach dem 31.03.2021 bis zum 30.04.2021
– 100 % der Teilnehmergebühr bei Stornierung nach dem 30.04.2021
– Lassen die Corona-Auflagen eine Durchführung nicht zu, bekommst du 100% deiner Zahlung erstattet und nicht nur einen Gutschein.

Streckenführung und schlechtes Wetter
Da wir das Wetter nicht vorhersehen können, kann es sein, dass wir bei drohendem Unwetter oder schlechten Bedingungen auch kurzfristig die Streckenführung ändern oder eine Tour ganz abbrechen. Die Gruppe entscheidet gemeinsam nach Einschätzung der Risiken.

Anmeldung Trampelpfadtage Kleinwalsertal 2021 (September)
Damit man Fahrgemeinschaften bilden kann.
Bitte auswählen / ergänzen
Hiermit erkläre ich, dass ich an den Trampelpfad Tagen freiwillig auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko teilnehme. Ebenfalls erkläre ich hiermit, dass ich gesund bin und von mir, wie auch aus ärztlicher Sicht, keine Bedenken gegen die Ausübung dieses Wochenendes bestehen. Ich fühle mich körperlich und geistig gesund und verpflichte mich, sowohl die Frage nach meinem Gesundheitszustand wahrheitsgemäß und vollständig zu beantworten, als auch über alle mir bekannten Krankheiten selbstständig Auskunft zu erteilen. Mir ist bewusst, dass das falsche Beantworten bzw. das Verschweigen von Krankheiten und somit u. U. falscher Trainingssporteinsatz gravierende Auswirkungen auf meine künftige Gesundheit haben kann. Mir ist bekannt, dass ich mit der Teilnahme die einhergehenden allgemeinen Risiken selbst zu tragen und für die daraus entstehenden Sach- und Personenschäden grundsätzlich selbst aufzukommen habe. Ich kann den Veranstalter nur dann haftbar machen, wenn diese ihre Instruktions- und Überwachungspflichten schuldhaft grob fahrlässig verletzt haben. Ein Anspruch auf Schmerzensgeld und auf Ersatz für Schäden aus der Verletzung des Lebens, Körpers oder der Gesundheitsschäden gleich aus welchem Rechtsgrund ist ausgeschlossen. Für Sach- und Vermögensschäden gilt ein Haftungsausschluss auch bei leichter Fahrlässigkeit. Sollten einzelne Bestimmungen der Erklärung unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Gültigkeit der Erklärung im Übrigen nicht berührt. Ein unwirksamer Erklärungsteil wird durch einen solchen ersetzt, der dem wirtschaftlichen oder vertragsspezifischen Sinn und Zweck der Erklärung am nächsten kommt. Gleiches gilt für Vertragslücken.
Ich bin damit einverstanden, das während des Wochenendes Bilder von mir gemacht werden und diese auf der Internetseite und den sozialen Medien von www.trampelpfadlauf.de, veröffentlicht werden.
Folgende Stornierungskosten fallen an: - 50 % der Teilnehmergebühr bei Stornierung bis zum 28.02.2021 - 100 % des Teilnehmergebühr bei einer Stornierung nach dem 28.02.2021
z.B. Unterbringung zusammen mit oder sonstige wichtige Infos
reCAPTCHA erforderlich.

Durch das anklicken des Buttons “senden” wird die Anmeldung verbindlich abgeschlossen und du bist damit einverstanden, das wir deine Daten erhalten.
Kurz vor der Veranstaltung erhalten alle Teilnehmer eine Liste mit Name, Wohnort und Email, damit Ihr Euch für Fahrgemeinschaften zusammenschließen könnt und somit die Umwelt schont.