Trampelpfadtage in der Eifel

für Anfänger und Fortgeschrittene
13.05. – 15.05.2022

Endlich wieder Eifel. 2022 kommen die Trampelpfadtage zurück nach Monschau und in den Nationalpark Eifel. 

Dieses mal haben wir ein ganzes Haus für uns. Die DAV Hütte in Rohren, wo unser Guide Holger auch Hüttenwart ist.  Von hieraus geht es direkt auf die Trampelpfade der Nordeifel zwischen Monschau und dem Rursee. Die Nordeifel ist ein hügeliges Mittelgebirge und bietet durch seine dünne Besiedelung und den Nationalpark Eifel ein riesiges Trail-Revier mit den unterschiedlichsten Wegen.

Verpflegt werden wir an allen Tagen von Ina und Holger, die das auch bei den Trampelpfadtagen im Kleinwalsertal immer übernehmen. Man munkelt, manch einer nimmt nur wegen des Essen teil. Vegetarisch und vegan sind Standard für uns.

Freitag:

  • Check In ab 16:00 Uhr
  • 17 Uhr Start zu einem kurzer Abendlauf
  • Abendessen

Samstag:

  • Frühstück
  • Gruppenlauf 
  • Kaffee & Kuchen
  • Abendessen

Sonntag:

  • Frühstück
  • Gruppenlauf  
  • kleiner Snack
  • Duschen und Abreise gegen 14 Uhr

Als Unterkunft dient uns die DAV Hütte in Rohren in Monschau-Rohren. Es hat den Charm einer “echten” Alpenvereinshütte, die wir ganz für uns haben. Das Haus bietet Platz für 20 Personen und die Unterbringung erfolgt in gemischten Mehrbettzimmern, wobei es nur Einzelbetten und kein Matratzenlager gibt. Es gibt eine Gemeinschaftsdusche mit zwei Duschen. Auf jeder Etage sind Toiletten und Waschgelegenheiten.
Bei gutem Wetter lassen wir den Tag abends am Lagerfeuer ausklingen.

Kosten + Leistungen

Das komplette Wochenende kostet 189,-€

Dafür bekommst Du folgendes:

  • 3x organisierte Läufe
  • 2x Verpflegung auf der Strecke (Samstag und Sonntag)
  • 2x  Übernachtungen im Mehrbettzimmer
  • 2x Abendessen
  • 2x Frühstück
  • 1x Kaffee und Kuchen
  • 1x Snack am Sonntag
  • viel Spaß
  • Wichtig ist, dass alle Spaß haben und keiner über- oder unterfordert wird. Dafür haben wir mindestens zwei Guides dabei und können unterwegs die Gruppe teilen . Wir werden am Freitag zwischen 14 – 17 km mit 400 – 600 hm erlaufen und dann am Samstag und Sonntag ca. 20 – 35 km mit 700 – 1200, wobei wir das spontan und von der Gruppenzusammensetzung abhängig machen werden.
  • Das Tempo richtet sich wie bei den Touren von uns immer nach den Langsamsten 
  • Du hast erste Erfahrungen auf Trails und bist kein kompletter Neuling
  • Du bringst folgende Pflichtausrüstung mit:
    • Laufbekleidung (je nach Wetter)
    • Regenjacke oder Windjacke (je nach Wetter)
    • Trailschuhe
    • Notfalldecke
    • min. 1-l-Getränkebehälter
    • Handy

Stornierung:

Folgende Stornierungskosten fallen an:

– bis 3 Monate vorher 50%

– bis 4 Wochen vorher 70%

– danach 90%

Streckenführung und schlechtes Wetter
Da wir das Wetter nicht vorhersehen können, kann es sein, dass wir bei drohendem Unwetter oder schlechten Bedingungen auch kurzfristig die Streckenführung ändern oder eine Tour ganz abbrechen. Die Gruppe entscheidet gemeinsam nach Einschätzung der Risiken.

ausgebucht

 

Nichts mehr verpassen

APP

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.