Mit einem Sling Trainer kann man an fast jedem Ort, drinnen wie draußen, trainieren. Das Besondere an dem aeroSling ELITE ist die Umlenkrolle. Damit hat man im Gegensatz zu anderen Slings einen noch instabileren Stand, den man ausgleichen muss, was besonders die tiefliegende Muskulatur anspricht. Für Holger gehört das Sling-Training schon seit vielen Jahren zum wöchentlichen Programm. Björn nutzt den Slin-Trainer nur gelegentlich, empfand die Variante mit der Umlenkrolle als deutlich effektiver und auch anstrengender. Allerdings würden Holger und Björn Einsteigern eher dazu raten, das Training mit einem festen Sling zu beginnen oder, wie bei den Einführungsvideo, zum aeroSling ELITE (Minute 3:12) diesen mit einem zusätzlichen Karabiner zu fixieren

aerobis aeroSling ELITE

Hersteller: aerobis 
Modell: aeroSling ELITE
UVP: 149,- € 
Testdauer: 2 Wochen
Bilder: ©aerobis 

Nachhaltigkeit
Die Produkte der Firma  aerobis mit Sitz in Köln, sind alle Made in Germany.

Kurze Beschreibung
Der aeroSling ELITE von aerobis ist ein Schlingentrainer oder auch Sling-Trainer genannt, mit einer Umlenkrolle. Damit bietet er die Möglichkeit auch dynamische Übungsformen mit alternierenden (wechselseitig) und rotierenden Bewegungen durchzuführen.

Erklärung
Mit einem Sling Trainer kann man an fast jedem Ort, drinnen wie draußen, trainieren. Das Besondere an dem aeroSling ELITE ist die Umlenkrolle. Damit hat man im Gegensatz zu anderen Slings einen noch instabileren Stand, den man ausgleichen muss, was besonders die tiefliegende Muskulatur anspricht. Für Holger gehört das Sling-Training schon seit vielen Jahren zum wöchentlichen Programm. Björn nutzt den Sling-Trainer nur gelegentlich, empfand die Variante mit der Umlenkrolle als deutlich effektiver und auch anstrengender. Allerdings würden Holger und Björn Einsteigern eher dazu raten, das Training mit einem festen Sling zu beginnen oder, wie bei den Einführungsvideo, zum aeroSling ELITE (Minute 3:12) diesen mit einem zusätzlichen Karabiner zu fixieren. Weitere Informationen und Übungen findet man auch hier: https://aerobis.com/de/does/slingtrainer/

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erster Eindruck und Verarbeitung
Beim aeroSling ELITE  ist keine Wand-/Deckenhalterung dabei, wer diese benötigt, muss sich das BASIC Paket bestellen (174,95 €). Ansonsten bekommt man zusammen mit dem Sling eine Aufbewahrungstasche, einen Türanker, ein Trainingsposter und einen Link zu Übungsvideos. Der Sling an sich, die Griffe und auch die Umlenkrolle, machen einen soliden und sehr gut verarbeiteten Eindruck. Besonders das kompakte Packmaß gefiel Björn sehr gut, denn so kann man den Sling-Trainer wirklich überall mit hinnehmen.

Training
Man kann den aeroSling ELITE mit dem mitgelieferten Türanker, an der Tür oder direkt an einem Baum oder sonstigen Ankerpunkt befestigen. Wer ihn an der Decke oder Wand befestigen möchte, benötigt, wie oben erwähnt, das BASIC Paket. 
Vor dem Start muss man den aeroSling ELITE  auf seine gewünschte Länge einstellen. Dazu sollte man sich einmal das Einstiegsvideo anschauen, damit man nichts falsch macht. Später, während des Trainings, ging die Verstellung schnell und problemlos. Durch die langen Seile kann man gerade bei rotierenden Übungen seine komplette Armspannweite ausnutzen. Bei anderen Sling-Trainern ist man hier oft begrenzt. Die Umlenkrolle läuft sehr leicht und bietet keinen Widerstand. 
Die Griffe liegen gut in der Hand und das auch mit schwitzigen Händen. Bei dem aeroSling ELITE verschiebt man die Griffe, um so die Füße einhängen zu können. Diese Fußschlaufen drücken etwas am Bein, ein wenig Polsterung wäre an dieser Stelle sicherlich sinnvoll.
Für den Einzelgriff-Modus, also wenn man nur mit einem Arm oder Bein die Übung durchführt, kann man den zweiten Griff ganz einfach mit dem Karabiner in den anderen einhängen. Durch diese Karabiner kann man den aeroSling ELITE auch optional noch erweitern und andere Trainingsgeräte anstatt der Schlaufen einhängen.

Fazit von Holger und Björn

Der aeroSling ELITE ist für uns ein absolut empfehlenswertes Trainingsgerät. Uns gefiel besonders die Umlenkrolle, gepaart mit den langen Seilen. Das bietet noch viel mehr Trainingsmöglichkeiten und durch das geringe Gewicht und Packmaß kann man ihn sehr gut überall mit hinnehmen und so auch draußen trainieren. Björn fand lediglich die ungepolsterten Fußschlaufen gewöhnungsbedürftig. (diese können optional mit diesen gepolsterten Schlaufen erweitert werden)

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.