Die Anita sport tight fitness ist eine klassische ¾ tight zum Sporteln. Das Modell ist in drei Farben (Schwarz, Coralle/Anthrazit und Pool blue/Anthrazit) erhältlich. Durch ihre enge Passform und das besonders elastische, aber feste Material soll sie eine schöne, sportliche Silhouette schaffen. 

Anita Sport tight fitness 3/4

Hersteller: Anita 
Modell: sport tight fitness 3/4
Gewicht: keine Angabe
Damengröße: S-XL
UVP:  69,95€
Testdauer: 4 Wochen
Bilder©Anita

Nachhaltigkeit
Anita legt hohen Wert auf gute Arbeitsbedingungen. Sie stellen daher vor allem in den Standorten Thailand und Burma hohe Ansprüche an das Qualitätsniveau ihrer Arbeitsplätze. Saubere, helle und hygienische Arbeitsplätze mit modernster Ausstattung und optimalen klimatischen Bedingungen sind selbstverständlich, ebenso wie die Unterstützung ihrer Mitarbeiter im Krankheitsfall und durch medizinische Versorgung. Auch geregelte Arbeitszeiten (Wochenende, Pausenregelung etc.) und eine gute Versorgung mit qualitativen Speisen für seine Mitarbeiter ist für den Anita Inhaber besonders wichtig. Der größte Teil der Rohstoffe für ihre Produkte wird aus spezialisierten Betrieben in Europa bezogen.

Kurze Beschreibung
Die Anita sport tight fitness ist eine klassische ¾ tight zum Sporteln. Das Modell ist in drei Farben (Schwarz, Coralle/Anthrazit und Pool blue/Anthrazit) erhältlich. Durch ihre enge Passform und das besonders elastische, aber feste Material soll sie eine schöne, sportliche Silhouette schaffen. 

Erster Eindruck und Verarbeitung
Das Material der Hose wirkt anfangs recht fest und die Testerinnen waren etwas skeptisch, ob sich das auch angenehm trägt. Die Hose hat einen recht hohen Bund, in dem sich hinten eine kleine Reißverschluss-Tasche befindet. An den Seiten ist ein etwas dünneres Material verarbeitet als vorne und hinten. Alle Nähte sehen sauber aus und insgesamt wirkt die Sporthose sehr hochwertig gemacht. 

Passform und Tragekomfort
Die Hose sitzt eng, aber durch den hohen Elastananteil nicht einengend. Der Schnitt ist nach Meinung der Testerinnen super durchdacht, sie verrutscht nicht, der Bund ist nicht zu tief und macht jegliche Bewegung, die man beim Laufen oder Fitnesstraining so ausführt, mit. Die Schnittführung in Kombination mit der Materialwahl lässt tatsächlich eine tolle Form entstehen, die der Figur schmeichelt. Die Größe fällt normal aus. Lena gefällt vor allem der breitere Bund. Er ist schön breit und sitzt super. Sie hat oft das Problem, dass Hosen am Bauch zu weit sind und dann rutschen. Das ist hier nicht der Fall und trotzdem drückt nichts.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die Hose ist zwar aus recht festem Material gefertigt, jedoch ist sie bei allen Temperaturen sehr angenehm zu tragen und wärmt nicht. Seitlich ist ein leichterer Stoff verarbeitet, der für zusätzliche Atmungsaktivität sorgt. Schwitzt man stark, so entstehen keine Schweißflecken und das Material trocknet sehr schnell wieder.

Auf dem Trampelpfad 
Iris und Lena trugen die Hose vor allem zum Laufen, wofür sie nicht in erster Linie gedacht ist. Warum eigentlich? Genau dabei schlägt sie sich toll. Die Hose fühlt sich durch den perfekten Schnitt an, als hätte man keine an und trotzdem hat sie einen leicht stützenden Effekt durch das feste Material. Sie sitzt on trail bombenfest, und nichts scheuert, auch nach fast sechs Stunden im Dauerregen ist sie noch angenehm auf der Haut und verrutscht nicht. 

Fazit von Iris

Die Anita sport tight fitness 3/4 erfüllt alle Wünsche, die Frau an eine ¾ Hose hat. Sie macht ein schlankes Bein, hat eine super Schnittführung und trägt sich sehr angenehm auf der Haut. Grund dafür ist eine wirklich gelungene Materialauswahl. Von Iris und Lena gibt es eine klare Empfehlung! 

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.