Die Columbia Outdoor Tracks Tech Kapuzen-Fleece-Jacke überzeugte Thorsten auf ganzer Linie und führte sogar dazu, dass er sie immer häufiger auch im Alltag trug. Die Kapuzen-Fleece-Jacke hat einen angenehmen Tragekomfort, sie hat einen ausgewogenen Temperaturausgleich und eine komfortable Feuchtigkeitsregulierung. Dieser Layer ist sein Geld wert.

Columbia Outdoor Tracks Tech Kapuzen-Fleece-Jacke

Hersteller: Columbia
Modell: Outdoor Tracks Tech Kapuzen-Fleece-Jacke
Damengröße: XS – XL
Herrengröße
: S – XXL
UVP: 120,- €
Testdauer:  6 Wochen
Tester: Thorsten
Bilder: ©Columbia / Trampelpfadlauf

Nachhaltigkeit

Columbia hat eine Selbstverpflichtungserklärung, wo darauf hingewiesen wird, nachhaltige und innovative Produkte zu produzieren. Es wird darauf geachtet, dass die Herstellung der Produkte mit dem Engagement für die Kunden, Gemeinden und Umwelt einhergeht. Alles Weitere dazu findet man hier: https://www.columbiasportswear.de/DE/c/csr-main

Produktbeschreibung

Die Kapuzen-Fleece-Jacke wirkt auf den ersten und auch auf den zweiten Blick schlicht und zurückhaltend. Die dezente Farbgebung und den zurückhaltend platzierten Logo-Aufnäher nimmt Thorsten als positiv wahr. Zwei Seitentaschen und eine Außentasche in Brusthöhe sind ergonomisch gut erreichbar und funktional angeordnet. Innen hat die Jacke lediglich eine weite, offene Innentasche aus doppelt gelegtem Mesh-Material. Die Kapuze hat einen Tunnelzug, mit dem die Kapuze der Kopfform angepasst werden kann. Innen ist die Jacke, abgesehen von der Kapuze, mit Omni-Heat™ Helix beschichtet. Diese Beschichtungsart besteht laut Columbia aus hocheffizienten Isolationszellen, die Wärme maximieren und dem Tragenden dabei helfen, Hitze zu managen, damit man sich auch in der Kälte wohl fühlt. Die Fleece-Jacke bleibt trotz aller qualitativen Merkmale immer noch ein Layer.

Erster Eindruck und Verarbeitung

Thorsten war von der Jacke sofort begeistert. Die gedeckte und zurückhaltende Farbgebung schätzt unser Tester, da während der Wanderungen immer mal leichte Verschmutzungen auftreten, die bei dieser Farbe weniger auffallen. Der Layer ist sauber verarbeitet und die Reißverschlüsse funktionieren tadellos. Lediglich bei der Innentasche aus Mesh hat Thorsten Zweifel, ob sie lange hält. Auch ist die Mesh-Tasche nicht verschließbar und daher nur bedingt für das Aufbewahren geeignet. Die beiden Außentaschen in der Hüfthöhe haben, anders als die Brusttasche, ebenfalls keine Reißverschlüsse. 

Passform und Tragekomfort

Die Jacke ist weit geschnitten und engt kein bisschen ein. Das Material besteht zu 100 % aus Polyester. Der Tragekomfort ist angenehm und mit einer Länge von 71 Zentimetern auch im Rücken ausreichend lang. Thorsten trug die Jacke gerne als Layer, da sie angenehm wärmte ohne die Hitze zu stauen. Bei Minustemperaturen kombinierte unser Tester die Outdoor Tracks Tech Kapuzen-Fleece-Jacke mit der ebenfalls getesteten Columbia Arch Rock Double Wall Elite. In dieser Kombination boten die beiden Produkte Thorsten eine sehr gute Wärmeisolation.

Atmungsaktivität und Wetterschutz

Der Tragekomfort einer Jacke wie der Kapuzen-Fleece-Jacke zeichnet sich zum einen durch ein angenehmes Gewicht und die Wärmeisolation aus. Auf der anderen Seite muss eine Jacke, die als Layer eingesetzt wird, eine hohe Atmungsaktivität aufweisen. Thorsten trug die Jacke im Alltag und in dem vom Hersteller vorgesehenen Habitat – dem Trail. Unser Tester verbindet mit dieser Jacke in allen getesteten Einsätzen im Wald und bei ausgedehnten Wanderungen, aber auch wenn man mal »schnell raus muss«, ausschließlich positive Erlebnisse.

Auf dem Trampelpfad

Beeindruckend waren das geringe Gewicht und die natürliche Leichtigkeit der Jacke. Thorsten konnte keinen Hinweis darauf finden, ob Columbia aufgrund der Beschichtung mit der Omni-Heat™ Helix auf der Innenseite ein leichteres Fleece verwendet hat. Fakt ist jedoch, der Layer fiel mit seinem Gewicht nicht auf, regulierte die vom Körper abgegebene Feuchtigkeit  und hielt Thorsten ausreichend warm.

Fazit von Trampelpfadlauf.de

Die Columbia Outdoor Tracks Tech Kapuzen-Fleece-Jacke überzeugte Thorsten auf ganzer Linie und führte sogar dazu, dass er sie immer häufiger auch im Alltag trug. Die Kapuzen-Fleece-Jacke hat einen angenehmen Tragekomfort, sie hat einen ausgewogenen Temperaturausgleich und eine komfortable Feuchtigkeitsregulierung. Dieser Layer ist sein Geld wert.

Weitere Berichte:

Coros HFM
Carsten Kirchbach
Coros HFM

Der Coros HFM lässt sich simpel über Bluetooth verbinden und erfasst mit einem optischen Herzfrequenzsensor

Weiterlesen »

Doppelte Gewinnchance

Trage hier den Code aus dem Newsletter bzw. aus unserer APP ein und lande zweimal im Lostopf!

Du kennst unsere APP nicht? oder hast unseren Newsletter noch nicht abonniert?

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.