Die sehr leichte, wasserdichte und atmungsaktive Dynafit Alpine GORE-TEX Jacke für Damen und Herren eignet sich optimal zum Trailrunning bei regnerischem Wetter. Dank innovativem Zip-Over-Rucksack-System bleibt der Laufrucksack samt Inhalt auch bei anhaltenden Regenschauern trocken.

Dynafit Alpine Gore-Tex Jacket

Hersteller: Dynafit 
Modell: Alpine Gore-Tex Jacket
Gewicht: 225 g 
Damengröße: XS-XL
Herrengröße: S-XXL
UVP: 240,- €
Testdauer:  6 Wochen
Bilder: ©Dynafit

Nachhaltigkeit

Dynafit ist Mitglied in der Fair Wear Foundation, das steht für faire Arbeitsbedingungen in der Textil- und Bekleidungsindustrie. bluesign® system Partner für Ressourcenproduktivität, Immissionsschutz, Arbeitssicherheit, Gewässerschutz und Verbraucherschutz. zudem Mitglied der European Outdoor Conservation Association (EOCA) Diese verfolgt dabei folgenden Grundsatz: „Wertvolle Naturschutzprojekte durch einwerben von Geldmitteln durch den Europäischen Outdoor Sektor zu unterstützen, und die Pflege und Respekt für wilde Gebiete zu fördern.“  
Weitere Infos: https://www.dynafit.com/de-de/csr

Kurze Beschreibung

Die sehr leichte, wasserdichte und atmungsaktive Dynafit Alpine GORE-TEX Jacke für Damen und Herren eignet sich optimal zum Trailrunning bei regnerischem Wetter. Dank innovativem Zip-Over-Rucksack-System bleibt der Laufrucksack samt Inhalt auch bei anhaltenden Regenschauern trocken.

Erster Eindruck und Verarbeitung

Eine Regenjacke für über den Rucksack, damit auch dieser bei Regen trocken bleibt. Um genügend Platz für den Rucksack zu gewährleisten, besitzt die Jacke einen Reißverschluss am Rücken. Das Material der Jacke ist aus PFC-freiem GORE-TEX PACLITE® gefertigt. Es macht einen robusten, aber dennoch weichen Eindruck. Eine Tasche besitzt die Jacke nicht. Verpackt ist sie schnell und klein in der eigenen Kapuze. Die Reißverschlüsse sind leichtgängig und alles ist sauber verarbeitet.

Passform und Tragekomfort 

Die elastischen Abschlüsse am Saum und an den Ärmeln sorgen für einen guten, lockeren Sitz und bieten Bewegungsfreiheit. Der Schnitt ist so konzipiert, dass die Jacke mit geöffnetem und geschlossenem Rucksack-System perfekt passt. Leider ist die Kapuze nicht einstellbar. 

Atmungsaktivität und Wetterschutz

Die Dynafit Alpine Gore-Tex Jacket bietet einen sehr guten Wasser- und Windschutz. Durch Belüftungsschlitze an den Achselhöhlen wird eine Luftzirkulation und Wärmeregulierung gewährleistet. Die Atmungsaktivität ist für eine Regenjacke sehr gut.

Auf dem Trampelpfad

Entweder kann man die Dynafit Alpine Gore-Tex Jacket solo oder über einen Rucksack tragen. Für die Rucksack-Variante öffnet man am Rücken einen Reißverschluss und erweitert die Jacke. So bleibt der Rucksack samt Inhalt trocken. Auf längeren Runden im Regen ist Christian immer trocken geblieben. Auch der Windschutz ist perfekt. Einzig die nicht einstellbare Kapuze rutscht bei starkem Wind etwas hin und her. Die Atmungsaktivität ist gut, nur an schweißtreibenden Anstiegen musste Christian, um die Atmungsaktivität zu erhöhen, zusätzlich den Frontreißverschluss öffnen. Bisher zeigt sich das Material sehr robust, auch querfeldein gegenüber Ästen von Bäumen oder Büschen. Christian hat bisher keine Abriebstellen, ob innen oder außen, feststellen können. Durch die kleine Packweise passt die Jacke bequem in einen Laufrucksack. 

Fazit von Christian

Die Dynafit Alpine Gore-Tex Jacket überzeugt mich durch den guten Regenschutz und die gute Atmungsaktivität. Ein Vorteil ist die Doppelnutzung, einmal über einem Rucksack oder solo. Eine einstellbare Kapuze wäre an windigen Tagen noch wünschenswert.

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.