Die Gato High Viz LED Brustleuchte ist die ideale Alternative zu einer Stirnlampe. Die Brustleuchte ist gemacht für die dunklen Stunden und ist mit einer hellen Vorderlampe und einem auf dem Rücken rot leuchtenden Warndreieck ausgestattet. Mit der Gato High Viz Brustleuchte ist man sichtbar und hat mit 250 lm Leuchtkraft genug Licht bei seinen Läufen.



Gato High Viz LED Chest Light USB

Hersteller: Gato
Modell: High Viz LED Chest Light USB
Gewicht: 150 g
Lumen: 250 lm
Leuchtdauer: 5 h mit USB-Ladefunktion
UVP: 42,99 €
Testdauer: 4 Wochen
Bilder: ©itsrunning 

Nachhaltigkeit
Keine Angaben zum Produkt.

Kurze Beschreibung
Die Gato High Viz LED Brustleuchte ist die ideale Alternative zu einer Stirnlampe. Die Brustleuchte ist gemacht für die dunklen Stunden und ist mit einer hellen Vorderlampe und einem auf dem Rücken rot leuchtenden Warndreieck ausgestattet. Mit der Gato High Viz Brustleuchte ist man sichtbar und hat mit 250 lm Leuchtkraft genug Licht bei seinen Läufen.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Der erste Eindruck der Brustleuchte von Gato ist sehr gut. Es ist alles sauber verarbeitet und die Lampe macht einen hochwertigen Eindruck. An der Seite ist die Gato High Viz Brustleuchte mit einem Verschlusssystem versehen, um das Anziehen/Anbringen an den Körper zu erleichtern. Auch das funktioniert tadellos. Die Kabelführung vom Rücklicht nach vorne zur Lampe ist ebenfalls sauber angebracht und liegt eng am Band der Leuchte an.

Leuchtstufen und Akkulaufzeit
Die Brustlampe hat vorne zwei Leuchtstufen und hinten das rote Rücklicht auf dem Rücken als Warndreieck. Im Rückenteil befindet sich auch der Akku. Es ist ebenfalls eine Akkuanzeige am Rückenteil vorhanden. Durch fünf kleine Balken, die jeweils 20 % darstellen, wird der verbleibende Akku angezeigt. Diese Balken leuchten ebenfalls rot, wenn die Lampe eingeschaltet ist. 

Generell ist die Akkulaufzeit für eine Brustlampe sehr gut. Pauschal kann Hasret sagen, dass bei einer Laufzeit von einer Stunde mit voller Leuchtkraft ein Balken (20 %) verbraucht wurde. Auch bei Läufen von bis zu 2 h war die Akkulaufzeit bei voller Leuchtkraft stets gegeben. Hasret ist keine 5 h mit der Lampe gelaufen, aber die Herstellerangabe von 5 h kann er durch die Erfahrungswerte bestätigen. Hier kommt es auch auf die Temperatur an. Wenn die Temperaturen unterm Gefrierpunkt sind, könnte es natürlich sein, dass der Akku aufgrund der Kälte schneller leer geht. (Bsp. Handy). Der Akku kann über eine USB-Funktion am Rückenteil durch ein USB-C Kabel wieder aufgeladen werden. Somit werden hier auch keine zusätzlichen Batterien benötigt.

Leuchtkraft und Lichtbild
Mit 250 lm und einer Leuchtweite von 20 m ist man gut ausgestattet. Das Lichtbild ist rund und in der Mitte quadratisch. Durch den schwenkbaren Lampenkopf vorn kann man je nach Bedarf den Boden oder das Weite anstrahlen. Der zweite Modus vorn ist ideal für die Stadt, da man hier nur zum Gesehenwerden diesen Modus anschalten kann und somit niemanden mit seiner Leuchte stört. Auch das rote Rücklicht in Form eines Warndreiecks gefiel Hasret gut. Hier ist man absolut sichtbar für den Verkehr. Vor allem in der kalten Jahreszeit sollte man für die eigene Sicherheit sichtbar sein. Die Leuchtkraft ist für einen technischen Trampelpfad nach der Meinung von Hasret zu gering. Jedoch ist die Lampe für breite Waldwege, Stadt- und Parkläufe ideal.

Tragekomfort und Bedienung 
Die Gato High Viz Brustleuchte ist sehr komfortabel zu tragen. Durch das Verschlusssystem auf der rechten Seite kann sie angenehm angezogen werden. An allen drei Bändern der Leuchte gibt es durch ein Zugsystem die Möglichkeit, die Lampe eng an den Körper zu ziehen. Die Bänder sind auch reflektierend, was ebenfalls ein Pluspunkt für die Sichtbarkeit ist. Wenn die Leuchte einmal eingestellt ist, sitzt dieser auch fest und verrutscht nicht. Hasret musste bei keinem Lauf nochmal neu einstellen. Die Lampe hat nicht gestört und Reibungsstellen auf der Jacke oder auf dem Oberteil gab es ebenfalls keine. Das Kabel, welches vom Akku nach vorne zur Vorderlampe geht, störte auch nicht, da dieser am Band eng anliegend angebracht ist.

Fazit von Hasret

Die Gato High Viz Chest Light ist eine gut durchdachte Brustleuchte und eine ideale Alternative für die Stirnlampe. Ich finde, sie ist gemacht für Läufe in der Stadt, in Parks oder auf breiten Waldwegen. Mit der Brustleuchte und dem sehr auffallenden roten Rücklicht in Form eines Warndreiecks ist man für den Verkehr und andere Menschen in der dunklen Jahreszeit absolut sichtbar.

Weitere Berichte:

Nichts mehr verpassen

APP

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.