Die sportlichen MTB-Shorts aus dem etablierten SITIVO Radhosen Konzept sind aus einem leichten und elastischen Material. Nicht nur ihre einknöpfbare Radunterhose, auch ihr weitenregulierbarer Bund machen sie zu einem komfortablen Begleiter auf jeder MTB-Tour.

Gonso Sitivo Herren Bikeshorts

Hersteller: Gonso
Modell: Sitivo
Material: Move 4 Light (86 % Polyester 14 % Elastan)
Herrengröße: S – 6XL
UVP: 49,95 €
Testdauer:  8 Wochen
Bilder: ©Gonso

Nachhaltigkeit
Gonso ist zum einen Mitglied in der FAIR WEAR Fondation, welche sich als Ziel gesetzt hat, weltweit für faire Arbeitsbedingungen zu sorgen. Desweiteren ist Gonso Mitglied im “Bündnis für nachhaltige Textilien“. Alle Infos findet ihr auch direkt auf der Seite von Gonso: https://gonso.de/de/unternehmen/verantwortung/

Kurze Beschreibung
Die sportlichen MTB-Shorts aus dem etablierten SITIVO Radhosen Konzept sind aus einem leichten und elastischen Material. Nicht nur ihre einknöpfbare Radunterhose, auch ihr weitenregulierbarer Bund machen sie zu einem komfortablen Begleiter auf jeder MTB-Tour.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Die Gonso Sitivio Herren Bikeshorts gibt es nur in neutralem Schwarz, dafür kann man bei den unterschiedlichen Sitzpolstern wählen. Blau ist für eine eher aufrechte Sitzposition, Grün für eine kompakte und Rot für eine sportliche Sitzposition. 

SITIVO BLUE

  • Verstärkte Polsterung im hinteren Bereich zur Druckentlastung der Gesäßknochen
  • Poron® Elemente absorbieren verstärkt Stöße im Bereich der hinteren Gesäßknochen
  • Weiche Schäumung für maximalen Genuss
  • Oberstoff atmungsaktiv durch offene Poren
  • Drei Sitzpolstergrößen, angepasst an die jeweilige Hosengröße
  • Polsterhöhe 18 mm
  • Densität 60

SITIVO GREEN

  • Gleichmäßige Verteilung der Schäumung auf die 3 zentralen Druckpunkte
  • Poron® Elemente absorbieren kompakt Stöße im Bereich der Gesäßknochen und des Schambeins
  • Mittlerer Schäumungsgrad für besten Komfort
  • Oberstoff atmungsaktiv durch offene Poren
  • Drei Sitzpolstergrößen, angepasst an die jeweilige Hosengröße
  • Polsterhöhe 16 mm
  • Densität 80

SITIVO RED

  • Verstärkte Polsterung im vorderen Bereich zur Druckpunktentlastung
  • Poron® Elemente dämpfen verstärkt den Bereich des Schambeins effektiv ab
  • Festere Schäumung für sportiven Genuss
  • Oberstoff atmungsaktiv durch offene Poren
  • Drei Sitzpolstergrößen, angepasst an die jeweilige Hosengröße
  • Polsterhöhe 15 mm
  • Densität 90

Wir bekamen ein grünes Sitzpolster, was für Björns Anforderungen ideal war. Schon wie bei anderen Produkten aus dem Hause Gonso gibt es an der Verarbeitung nichts zu meckern. Lediglich der Buch-Verschluss an der Sitivio sorgte bei Björn für leichtes Stirnrunzeln. Kannte er einen solch Verschluss bisher nur von Rad- oder Skischuhen. 

Passform und Tragekomfort
Auch wenn Gonso die Hose mit einer “körpernahen Passform” beschreibt, würde Björn die Shorts mit einer “weiten Passform” beschreiben, was nicht negativ klingen soll. Denn gerade auf den Trails ist Björn eine weite Passform deutlich lieber, daher empfand er die Passform als super. Der Tragekomfort, besonders der Radunterhose, war sehr bequem und auch das Sitzpolster passte gut zu Björns Ansprüchen. 

Auf dem Trampelpfad
Björn nutzte die Sitivo Bikeshorts sowohl bei Enduro Touren auf den Trails im Taunus, als auch bei ausgedehnten MTB Touren durch den Hintertaunus. Selbst einen Tag im Bikepark musste die Hose mitmachen und zu keiner Zeit gab es was zu beanstanden bis auf eine Kleinigkeit, den Verschluss. Positiv ist, dass er zuverlässig hält und sich nicht löst wie beispielsweise ein Kordelzug. Allerdings ist das Öffnen gewöhnungsbedürftig. Besonders wenn man als Mann mal austreten muss, ist es zwingend notwendig, den Verschluss zu öffnen, da der Reißverschluss direkt unter diesem liegt und man keine Chance hat, den Reißverschluss zu öffnen. Das Material der Innenhose ist sehr strapazierfähig und machte im Test so einiges mit. Diverse Kontakte mit Bäumen, Ästen oder Sträuchern überstand es problemlos. Ohne die einknöpfbare Unterhose lässt es sich mit den Sitivo Shorts auch sehr gut wandern.

Fazit von Björn

Ich nenne die Gonso Sitivo Bikeshorts wieder ein tolles Produkt. Besonders das Konzept der verschiedenen Sitzpolster und der abknöpfbaren Radunterhose macht die Hose sehr flexibel. Denn ohne Radunterhose lassen sich die Shorts auch zum Wandern tragen. Lediglich das Verschlusssystem ist fragwürdig.

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.