Das Touring Mid jacket von Haglöfs ist nicht nur optisch klasse, sondern auch von der Funktion her. Die Jacke überzeugt besonders im Bereich um 0 Grad Außentemperatur mit guter Wärmeisolierung in Kombination mit guter Amtungsaktivität. Zudem kann man die Jacke auch einfach so im Alltag zur Jeans tragen.

Haglöfs Touring Mid jacket Men

Hersteller: Haglöfs
Modell: Touring Mid jacket Men
Gewicht: 325 g (Gr. L)
Herrengröße: S – XXL
UVP: 140,- €
Testdauer:  6 Wochen
Bilder: ©Haglöfs + Trampelpfadlauf

Nachhaltigkeit
Während Haglöfs weiter hart daran arbeitet, seine CO2-Emissionen zu reduzieren, wurde die Emissionen, die bei der Herstellung all der Produkte entsteht, kompensiert. Erfahre hier mehr über die Klimaarbeit bei Haglöfs : https://www.haglofs.com/de/de-de/sustainability/

Kurze Beschreibung
Bei pulstreibenden Aktivitäten in den Bergen solltest du eine Mittelschicht wählen, die dafür ausgelegt ist. Diese technische Midlayer-Jacke bietet die perfekte Balance zwischen Wärme und herausragender Atmungsaktivität. Für gleichmäßige Isolierung und Feuchtigkeitsabführung wird sie aus einer Kombination aus bequemem Polartec® Power Stretch®-Fleece und Polartec® Alpha® hergestellt. Gleichzeitig wird die Luftzirkulation aufrecht erhalten, damit die Haut atmen kann. Genau das, was du auf Skitouren bei wechselhaftem Wetter brauchst.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Das Touring Mid jacket Men von Haglöfs war einer der Preise im Adventskalender. Björn gefiel es auf dem Bild aber so gut, dass er sich ein Exemplar zum Test besorgte. Live gefiel Björn das Touring Mid jacket Men dann noch besser. Die Farbkombination in Dark Ocean / Fejell Green ist genau nach Björns Geschmack. Besonders spannend fand Björn das Polartec Alpha Material an der Front. Diese Strickisolierung hat eine niedrige Dichte und Björn fragte sich schon, ob das warmhalten kann.

Passform und Tragekomfort 
Die Touring Mid Jacke ist leicht tailliert geschnitten und am Rücken etwas länger. Die Ärmel empfand Björn in XL als deutlich länger als bei manch anderen Jacken, was für Pluspunkte sorgte. Größe XL passt Björn gut, aber drunter passte so kein extra Midlayer mehr. Wer die Jacke daher lieber etwas komfortabler möchte, sollte sie evtl. eine Nummer größer kaufen. Durch das weiche und angenehme Material ist der Tragekomfort klasse.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die Touring Mid Jacke ist aus einer Kombination aus Polartec Power Stretch-Fleece und Polartec Alpha hergestellt, was im Test für Wärm und Atmungsaktivität sorgte. Das Polartec Alpha wird an Brust und im Schulterbereich verwendet und sorgt hier für eine klasse Feuchtigkeitsabführung. Damit man am Rücken und den Armen nicht auskühlt, wird dort das Power Stretch-Fleece verwendet. 

Auf dem Trampelpfad
Haglöfs empfiehlt die Mittelschicht-Jacke für Klettern, Bergsport, Ski & Snowboarden und Ski Touring. Björn nutzte die Touring Mid Jacke den Winter durch bei allen Aktivitäten und fand die Jacke besonders im Temperaturbereich um die 0 Grad ideal. Beim Laufen genügte ihm hier nur ein Unterhemd, da die Isolierung der Jacke super war und für gleichmäßige Wärme sorgte. Bei nicht so intensiven Aktivitäten nutze er die Jacke als Midlayer unter einer Wind-/Hardshelljacke. Auch als “Notfalljacke” ist die Touring Mid aufgrund des geringen Gewichtes super geiegnet, gerade weil sie durch die tolle Isolierung für schnelle Wärme sorgt. 

Fazit von Björn

Ich finde das Touring Mid jacket von Haglöfs nicht nur optisch klasse, sondern auch von der Funktion her. Die Jacke überzeugt besonders im Bereich um 0 Grad Außentemperatur mit guter Wärmeisolierung in Kombination mit guter Amtungsaktivität. Zudem kann man die Jacke auch einfach so im Alltag zur Jeans tragen.

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.