Der Helly Hansen Lifaloft Insulator Pullover ist ein wärmender Hoody-Pullover, der den Träger im Winter zuverlässiger Begleiter für die kalte Jahreszeit ist, sei es zum Skitourengehen, Wandern oder Bergsteigen. Der Schnitt ist sehr schön und im Test gefiel mir besonders die große Tasche und die Möglichkeit, den Pullover seitlich per Reißverschluss zu öffnen.

Helly Hansen W Lifaloft Insulator Pullover

Hersteller: Helly Hansen
Modell: Lifaloft W Insulator Pullover
Gewicht: 300 g 
Damengröße: XS-XL
UVP: 200,- €
Testdauer:  12 Wochen
Bilder©HellyHansen

Nachhaltigkeit
Keine Angaben zum Produkt selbst. Auf der Seite Nachhaltigkeit bei Helly Hansen gibt der Hersteller jedoch weitere Auskunft zu seinen Projekten und fair produzierten Artikeln.

Kurze Beschreibung
Der Helly Hansen W Lifaloft Insulator Pullover (eigenes Isolierungsmaterial von Helly Hansen) ist ein Hoody zum Reinschlüpfen, der zum Skifahren, Skitourengehen und Freeriden gedacht ist und seinen Träger wärmen soll, ohne ihn zu beschweren. Das Modell ist zudem als wasserdicht beschrieben. Das Modell ist in drei Farben (weiß, blau und schwarz) verfügbar.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Der erste Eindruck des Pullovers ist sehr gut. Die Verarbeitung wirkt hochwertig und das Kleidungsstück fasst sich gut an. Die Nahtführung macht einen durchdachten Eindruck und auch das Material gefällt der Testerin auf Anhieb. Es glänzt aber etwas, das gefällt vielleicht nicht jedem.

Passform und Tragekomfort 
Lena passte hier ihre normale Größe M. Der Lifaloft Hoody ist körpernah geschnitten, aber nicht eng, die Ärmellänge ist ihrer Meinung nach ideal. Das An- und Ausziehen ist dank der Reißverschlüsse an den Seiten und dem ¾- Reißverschluss an der Front sehr einfach und auch mit Helm möglich, ohne diesen abzunehmen. Der Hoody trägt nicht auf und passt gut unter eine Hardshell-Jacke als wärmende Zwischenschicht oder bei schönem Wetter als alleinige Jacke. Es gibt eine große Bauchtasche, die sehr praktisch ist und auch die Kapuze hat eine gute Größe und ist nicht zu eng geschnitten.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Es handelt sich hierbei um eine isolierende Jacke mit Kapuze, die mit wasserdichtem Material aufwartet.  Schnee weist sie zuverlässig ab, so richtig regnen sollte es aber nicht allzu lange und stark. Dafür ist die Wärmewirkung sehr gut. Auch vor Wind schützt sie zuverlässig. In Kombination mit dem geringen Gewicht und der Tatsache, dass sie im Rucksack nur wenig Platz einnimmt, ist sie ein guten Begleiter im Winter.

Lena Schindler
Fazit von Lena Schindler

Der Helly Hansen Lifaloft Insulator Pullover ist ein wärmender Hoody-Pullover, der den Träger im Winter zuverlässiger Begleiter für die kalte Jahreszeit ist, sei es zum Skitourengehen, Wandern oder Bergsteigen. Der Schnitt ist sehr schön und im Test gefiel mir besonders die große Tasche und die Möglichkeit, den Pullover seitlich per Reißverschluss zu öffnen.

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.