Der Hoka One One Evo Speedgoat ist ein Ganzjahres-Trailrunning-Schuh für leistungsorientierte schnelle und schwere Läufer für schwierigstes Wetter und technisch anspruchsvolle Trails. 

Hoka One One Evo Speedgoat

Hersteller: Hoka One One
Modell: Evo Speedgoat
Sprengung: 4 mm
Gewicht: 281 g (Größe 42 2/3)
Größen: unisex 36 – 50
UVP: 170.-€
Testdauer: min. 150 km 
Bilder©Hoka One One

Nachhaltigkeit
Keine Angaben zum Produkt oder zur Firmenphilosophie.

Kurze Beschreibung
Der Hoka One One EVO Speedgoat ist die erste Wahl für Sportler, um Trailwettkämpfe zu gewinnen und Rekorde zu brechen und bietet ausgezeichneten Grip und Polsterung mit widerstandsfähigem, äußerst leichtem MATRYX® Obermaterial. Hier wird der maximalen Polsterung und Griffigkeit der Vibram® Mega-Gripsohle des Speedgoat 3 ein besonders robustes und äußerst leichtes Obermaterial hinzugefügt. Damit bezwingst du jedes Terrain – schnell.

Erster Eindruck und Passform sowie Schnürung
Schwarz-gelbes , edel wirkendes Design, sehr profilierte Sohle, bewährte Hoka Dämpfung und eine in Schaum gegossene Lust zu Laufen kennzeichnen den Hoka One One Evo Speedgoat. Die Passform ist robust und eng umschliessend mit großem Zehenbereich. Die Schnürung ist klassisch, die Schnürsenkel sind angenehm elastisch und lassen sich leicht greifen und verschnüren. Schnelles Anziehen ohne großen Kraftaufwand, 360 Grad Schutzgefühl und ein weiches wohliges Gefühl unter der Fußsohle vervollständigen den ersten sehr positiven Eindruck. 

Laufeigenschaften, Grip, Stabilität und Dämpfung
Der Tester liebt die ausgleichende, dämpfende Wirkung des Evo Speedgoat, insbesondere beim schnellen Bergablaufen. Sehr überrascht war der Tester hinsichtlich der Griffigkeit der Sohle bei Schneematsch und Eis. Lediglich im Fersenbereich muss man mit einer zwar spürbar vorhandenen, aber naturgemäß schwächer ausgeprägten Stabilität zurecht kommen, ist aber natürlich der erhöhten Dämpfung geschuldet. Schwerere und mit leichten Arthroseproblemen geplagte Läufer werden aber den Evo Speedgoat gerade deswegen sehr schätzen. Ein Abrieb der 5mm starken Stollen an der Sohle war nach den 150 km nicht erkennbar.

Protektion
Was der Tester gerade bei Hoka Schuhen immer wieder positiv feststellt, ist das “erhöhte” Sicherheitsgefühl kraft der “dicken Dämpfung” und des Abstands der Fußsohle vom Untergrund. Lässt die Konzentration nämlich mal nach, verzeiht die Evo Speedgoat Dämpfung und Sohle viele Unachtsamkeiten und geleitet einen sicher über so manch Stolperfalle oder fiesen spitzen Stein und Geröll. Gegenüber dem bereits getesteten Hoka One One Torrent ist bei dem Evo Speedgoat die Protektion wieder ganz groß geschrieben und der Fersenhalt durch eine fühlbare Stütze enorm verbessert.

Fazit von Klaus

Der Hoka One One Evo Speedgoat ist ein Ganzjahres-Trailrunning-Schuh für leistungsorientierte schnelle und schwere Läufer für schwierigstes Wetter und technisch anspruchsvolle Trails. 

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.