Die Jack Wolfskin HIKE LIGHT TIGHT ist eine sehr elastische und angenehme Hose zum Laufen und Wandern. Nicht nur durch ihr gut funktionierendes Feuchtigkeitsmanagement konnte sie mich überzeugen,  auch ihr schlichtes Design gefiel mir.

Jack Wolfskin HIKE LIGHT TIGHT

Hersteller: Jack Wolfskin
Modell: HIKE LIGHT TIGHT w
Gewicht: 230 g (bei Größe S)
Damengröße: XS-XL
UVP: 59,95 €
Testdauer:  6 Wochen
Bilder: ©JackWolfskin

Nachhaltigkeit
Jack Wolfskin ist beim Thema Nachhaltigkeit sehr breit aufgestellt und das Unternehmen engagiert sich hier sehr vielfältig. Jack Wolfskin ist bluesign® Systempartner und sorgt damit für sichere und nachhaltige Fertigungsprozesse. 2012 ist Jack Wolfskin als erstes Outdoor Unternehmen der ZDHC Vereinigung beigetreten, hier geht es vorwiegend um eine Produktion mit “zero” Schadstoffen.
Alles Weitere zum Thema Nachhaltigkeit bei Jack Wolfskin könnt ihr hier lesen: https://www.jack-wolfskin.de/corporate-responsibility/

Kurze Beschreibung
Wenn es in deinem Sommerurlaub die steilen Wandersteige in den Bergen hinauf und hinunter geht, trägst du deine HIKE LITE TIGHT. Die leichten Wander-Leggings schenken dir extra viel Bewegungsfreiheit und optimale Belüftung.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Beim Herausnehmen aus der Verpackung spürt man sofort den angenehmen Stoff. Erst danach fällt einem auf, dass die Hose ansprechend leicht ist. Alle Nähte sind sauber verarbeitet und weisen keine Fäden auf. Das Zugband im Hosenbund ist relativ schmal, lässt sich aber einfach ziehen. Bis auf eine Tasche an der linken Beinseite und dem sich daneben befindlichen Emblem sowie den Mesh-Einsätzen an den Beinseiten gibt es keine weiteren Auffälligkeiten. Getestet wurde die Hose in der Farbe Midnight-blue. Wer jedoch kein Blau mag, kann sie auch in Black erwerben.

Passform und Tragekomfort 
Der Schnitt der Tight ist nicht zu eng, aber auch nicht zu weit gefasst, liegt aber überall an der Haut an. Die Größe S passt daher sehr gut. Beim Anziehen muss Steffi lediglich darauf achten, dass sich die Kordeln am Hosenbund nicht in die Löcher zurückziehen. Das “Rausfriemeln” kann dann eine Weile dauern. Mit den Zugkordeln lässt sich die Hose einwandfrei festziehen. Der Stoff fasst sich nicht nur angenehm an, sondern trägt sich auch an den Beinen behaglich. Die Nähte sind flach verarbeitet und stören beim Laufen in keinster Weise.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die Hose ist dank des INTERLOCK Q.M.C.S. FRESH  Stoffs sehr elastisch, atmungsaktiv und geruchshemmend. Zudem leitet die Hose durch diese Technologie die Feuchtigkeit schnell nach außen ab. Aber nicht nur allein durch die Verarbeitung des Materials klappt die Belüftung gut, die Hose bietet an den Außenseiten der Beine ebenso DENS JERSEY MESH Einsätze, die dafür sorgen, dass auch bei anstrengenden Läufen bzw. Wanderungen eine Klimatisierung stattfindet.

Auf dem Trampelpfad
Getestet hat Steffi die Hose nicht nur beim Laufen und Wandern, sondern ebenso beim Radeln und Langlaufen. Dafür hat sie einfach eine Unterhose drunter gezogen. Wenn die Temperaturen es zuließen, hat sie die Tight natürlich auch allein, also ohne Unterhose, benutzt. Der Hosenbund sowie die gesamte Hosen werden als sehr elastisch beschrieben und das kann unsere Testerin nur bestätigen. Es gab zu keiner Zeit irgendwelche Bewegungseinschränkungen. Ebenso die Belüftung und der Feuchtigkeitsaustausch an den Beinen funktioniert tadellos. Lediglich der Hosenbund rückseitig war nach der sportlichen Aktivität nass. Der Stoff sowie die Nähte sind ein wenig empfindlich, wenn man an Büschen oder dergleichen hängen bleibt. Bisher sind aber nur dezente Fäden an den Nähten entstanden und kleinste Material-Knötchen am Stoff (Peeling). In der Tasche an der linken Seite findet das Handy von unserer Testerin locker Platz, auch ein kleiner Riegel passt dank der Elastizität noch hinein. Die Tasche ist jedoch oben offen und daher sollte sie nicht allzu sehr beladen werden. Geruchstechnisch kann Steffi ebenfalls dem Hersteller zustimmen und so wurde sie bisher nur einmal gewaschen. Lüften reichte zwischen den Einheiten vollkommen aus.

Fazit von Steffi

Die Jack Wolfskin HIKE LIGHT TIGHT ist eine sehr elastische und angenehme Hose zum Laufen und Wandern. Nicht nur durch ihr gut funktionierendes Feuchtigkeitsmanagement konnte sie mich überzeugen,  auch ihr schlichtes Design gefiel mir.

Weitere Berichte:

Jeden Tag ein neues Türchen

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.