Das Klättermusen Idun 2.0 Daunen T-Shirt ist mittlerweile aus Lenas Grundausstattung fürs Skitourengehen nicht mehr wegzudenken. Bei eisigen Minustemperaturen eignet es sich hervorragend zum Aufstieg insbesondere in schattigen Tälern und an weniger kalten Tagen sorgt es für einen ausreichend warmen Körper während der Abfahrt. Wer also eine zusätzliche Schicht für eiskalte Wintertage sucht, der ist mit der zwar recht hochpreisigen, aber qualitativ hervorragenden Idun 2.0 bestens ausgestattet.

Klättermusen Idun 2.0 Daunen-T-Shirt

Hersteller: Klättermusen
Modell: Idun 2.0 Down Tee Unisex / Daunen-T-Shirt Unisex
Gewicht (M): 305 g 
Größen Unisex: XXS – XXL 
UVP: 380,- €
Testdauer:  6 Wochen
Bilder: ©Klättermusen

Nachhaltigkeit
Das Idun 2.0 Daunen T-Shirt besteht aus dem firmeneigenen Außenmaterial Levitend®. Bei diesem Material handelt es sich um 100 % recyceltes Polyamid aus Industrieabfällen. Die Isolierung besteht aus weißen Gänsedaunen. Sowohl bei der Isolierung als auch beim Außenmaterial handelt es sich um bluesign® geprüftes Material. Außerdem ist das Produkt Fluorcarbon-frei. Neben der Nutzung nachhaltiger Materialien zur Herstellung der Produkte, setzt Klättermusen zudem auf wiederverwertbare Verpackungen für Bestellungen und kooperiert dabei mit RePack einer Verpackung hergestellt aus recycelten Materialien.

Kurze Beschreibung
Das leichte Idun 2.0 Daunen T-Shirt spendet zusätzliche Wärme für kalte Tage. Es ist sehr leicht und lässt sich in die kleine Innentasche an der linken Brust verpacken. Das Daunen T-Shirt ist wie der Name schon sagt kurzärmlig und an den Schultern etwas verstärkt. Zudem verfügt es über einen Stehkragen mit schräg verlaufender Öffnung, die mit Druckknöpfen versehen ist. Das Shirt ist mit einer Daunenfüllung von 800 + ausgestatten, welche sich in einzelne Segmente verteilen.

Erster Eindruck und Verarbeitung
In leuchtendem Rot-Orange mit dem Farbnamen Molten Lava kommt das Idun 2.0 Daunen T-Shirt zu unserer Testerin. Wer es gerne etwas schlichter trägt, der kann sich auch für die schwarzgraue Farbe „Raven“ entscheiden oder alternativ die dritte Farboption „Gold“ wählen. Der Vorteil einer leuchtenden Farbauswahl ist in der kalten, dunklen Jahreszeit die bessere Sichtbarkeit auf Wanderwegen, auf Skitour oder in der Loipe. Auf der linken Brust ist das Klättermusen Logo angebracht. Durch Verwendung der gleichen Farbe ist dieses ebenfalls schlicht und unauffällig gehalten. Trotz Verwendung von recyceltem Polyamid fühlt sich das Idun 2.0 sehr leicht und weich an und ist selbst direkt auf der Haut nicht unangenehm. Alle Nähte sind gut verarbeitet und selbst nach häufigem Tragen bei unterschiedlichen sportlichen Aktivitäten entstehen keinerlei unangenehme Gerüche.

Passform und Tragekomfort 
Lena testet das Idun 2.0 Daunen T-Shirt in Größe S. Es ist für sie in Größe S etwas weit aber für Lena bietet das Idun 2.0 so gerade im Winter einen besseren Tragekomfort und lässt ausreichend Platz um noch weitere Schichten darunter zu ziehen. Die Jacke ist an der Rückseite zudem etwas länger geschnitten und reicht damit bis unterhalb des Pos. Die Ärmel sind kurz und verfügen über einen elastischen Bund, sodass diese auch über einer dickeren Schicht angenehm locker getragen werden können. Für Lena sind die Ärmel zwar etwas weit, dennoch rutschen sie nicht nach oben. Durch einen Kordelzug am Saum lässt sich das Daunen T-Shirt wunschgemäß anpassen und schützt so noch besser den Körper gegen Wind und eisige Temperaturen. Der Stehkragen mit einfach zu schließenden Druckknöpfen lässt sich auch mit Fausthandschuhen relativ gut zumachen und verhindert so kalte Finger. Dies ist Lena gerade im Winter ein besonders wichtiges Detail. Durch die schräg verlaufende Öffnung wird verhindert, dass sich diese mit den Öffnungen der anderen Schichten in die Quere kommt und vermeidet, dass es durch die Öffnung hindurch zieht. Durch den innenliegenden Aufhänger am Nacken lässt sich die Idun nach dem Einsatz geschickt zum Trocknen und Lüften aufhängen.

Klättermusen Idun 2.0

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Die Isolierung der Idun 2.0 aus weißen Daunen sorgt zusammen mit dem oben erwähnten Außenmaterial Levitend® für ein tolles Wärmemanagement und selbst bei Minustemperaturen im zweistelligen Bereich wird einem mit der Idun 2.0 nicht so schnell kalt. Für strömenden Regen ist das Daunen T-Shirt zwar nicht geeignet, bei etwas nassem Schnee hält es aber unter anderem auch durch den verstärkten Schulter- und Kragenbereich von oben her eine gute Zeit lang trocken. Da sich das Daunenshirt jedoch klein zusammendrücken lässt, passt es auch gut unter eine regenabweisende Jacke. Durch den Kordelzug am Saum und den weit aufknöpfbaren Kragen lässt sich zudem die Wärme gut regulieren.

Auf dem Trampelpfad
Die Idun 2.0 wurde von Lena bei unterschiedlichen sportlichen Aktivitäten und bei unterschiedlichen Witterungsbedingungen, angefangen von windigen Novembertagen bis hin zu zweistelligen Minusgraden, getestet. Das Daunenshirt überzeugt dabei als Weste über einem dünneren Langarmshirt für eher lockeres Wandern an windigen Novembertagen oder fürs Lauftraining an eisigen Wintermorgen. Aber auch bei minus 15 Grad auf Skitour überzeugt es durch ein sehr gutes Wärmemanagement. Gerade beim Laufen, aber auch auf den Langlaufski oder im Skitourenanstieg wird es allerdings irgendwann doch relativ warm wenn die Temperaturen langsam ansteigen. Das Daunen T-Shirt ist angenehm selbst direkt auf der Haut zu tragen und führt auch nicht durch den hochstehenden Kragen zu Scheuerstellen. Selbst nach 6 Wochen Testdauer mit zumeist Tragen eines Rucksacks lassen sich keine Abrieb- oder Verschleißstellen erkennen. Für gute Sichtbarkeit auf dem Trampelpfad oder dem Schneegelände sorgt neben dem leuchtenden Farbton ein Reflektor der das Ende des schrägen Kragens bildet. Wie bereits erwähnt lässt sich das Daunen T-Shirt auch mit Handschuhen einfach aus- und anziehen, sodass die Hände warm bleiben. Das Idun 2.0 lässt sich relativ klein in die innenliegende Brusttasche zusammenfalten und passt damit super in jeden Tourenrucksack. Zudem lässt sich in der Brusttasche mit Reißverschluss auch gut das Handy oder ein Riegel verstauen.

Fazit von Lena

Das Klättermusen Idun 2.0 Daunen T-Shirt ist mittlerweile aus Lenas Grundausstattung fürs Skitourengehen nicht mehr wegzudenken. Bei eisigen Minustemperaturen eignet es sich hervorragend zum Aufstieg insbesondere in schattigen Tälern und an weniger kalten Tagen sorgt es für einen ausreichend warmen Körper während der Abfahrt. Wer also eine zusätzliche Schicht für eiskalte Wintertage sucht, der ist mit der zwar recht hochpreisigen, aber qualitativ hervorragenden Idun 2.0 bestens ausgestattet.

Weitere Berichte:

Nichts mehr verpassen

APP

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.