Die Mammut Meron Hooded Jacket ist eine leichte und besonders warme Isolationsjacke, auf die du dich bei eisigen Temperaturen verlassen kannst. Die Kombination aus ultraleichtem, reiss- und abriebfestem Ripstopnylon und der Füllung aus hochwertiger Gänsedaune sorgt für ein hervorragendes Wärme-Gewichts-Verhältnis. Die Jacke ist leicht komprimierbar und lässt sich in ihrer eigenen Seitentasche verstauen. Eine helmtaugliche Kapuze, rucksackkompatible

Mammut Meron IN Hooded Jacket

Hersteller: Mammut
Modell: Meron IN Hooded Jacket
Gewicht: 337g
Damengröße: XS – XL
Herrengröße: S – XXL
UVP: 500€
Testdauer: 2 Wochen
Bilder: Trampelpfadlauf

Nachhaltigkeit

Mammut liegt der Klimaschutz, Nachhaltigkeit und faire Produktion sehr am Herzen. Das Motto der Klimastrategie lautet: „Do our best, remove the rest“. Die Produkte sollen langlebiger, recycelbar und leichter zu reparieren sein. Um unvermeidbare Emissionen zu neutralisieren, werden Technologien zur Entfernung von Kohlenstoff genutzt in Zusammenarbeit mit der Firma Climeworks. In Bezug auf diese Jacke stellt die Firma mit dem Responsible Down Standard (RDS) sicher, dass die Daunen und Federn in den Produkten von Enten und Gänsen aus artgerechter Haltung stammen. Lebendrupf und Stopfmast sind strengstens verboten. Die RDS – Daunen können über die gesamte Lieferkette zurückverfolgt werden. Als Mitglied der „Fair-Wear“- Produktion werden faire und sichere Arbeitsbedingungen in den Kleidungsfabriken sichergestellt. Weitere Infos findet ihr hier:  https://www.mammut.com/de/de/responsibility

Kurze Beschreibung

Die Mammut Meron Hooded Jacket ist eine leichte und besonders warme Isolationsjacke, auf die du dich bei eisigen Temperaturen verlassen kannst. Die Kombination aus ultraleichtem, reiss- und abriebfestem Ripstopnylon und der Füllung aus hochwertiger Gänsedaune sorgt für ein hervorragendes Wärme-Gewichts-Verhältnis. Die Jacke ist leicht komprimierbar und lässt sich in ihrer eigenen Seitentasche verstauen. Eine helmtaugliche Kapuze, rucksackkompatible Seitentaschen und weitere Features runden die Ausstattung ab.

Erster Eindruck und Verarbeitung

Als erstes bin ich beeindruckt von der Leichtigkeit dieser Mammut® Meron IN Hooded Jacket und frage mich, wie sie mich warmhalten soll, aber da werde ich eines Besseren belehrt! Das Design ist schlicht gehalten. Sie wird in der Größe M geliefert und erscheint zunächst zu groß zu sein – aber es müssen mehr Lagen drunter als nur ein T-Shirt. Das knallige Rot (blood red-marine) gefällt mir sehr gut – daneben ist sie noch in den Farben Marine-black und schwarz zu haben. In der Herrengröße ist sie auch noch in einem Grün erhältlich (Woods-black). Die Verarbeitung ist sehr robust und zeigt beim ersten Betrachten keine Qualitätsmängel. Die Nähte sind sauber verarbeitet und ein robuster Reißverschluss ist eingearbeitet. Die Jacke lässt sich gut komprimieren und mit etwas Übung auch in der eigenen Seitentasche verstauen.  Die Jacke macht einen sehr hochwertigen Eindruck!

Passform und Tragekomfort

Mit einem langärmligen Merinoshirt und einer Fleecejacke bietet die Mammut® Meron IN Hooded Jacket eine sehr gute Passform und schmiegt sich dem Körper an. Am Becken lässt sich die Jacke durch einen Kordelzug enger stellen, damit keine Wärme verloren geht oder der Wind darunter kann. Die Kapuze ist groß genug, um einen Helm darunter zu verstauen. Am Hinterkopf gibt es ebenfalls einen Kordelzug, um die Kapuze enger zu stellen, damit sie sich perfekt ohne Helm dem Kopf anpasst. Durch einen hohen Reißverschluss ist der Hals bei Kälte perfekt geschützt. Die Jacke besitzt auf Brusthöhe,  direkt am Reißverschluss, eine kleine Innentasche, wo man perfekt ein Handy nah am Körper verstauen kann. Diese Tasche ist auch bei  geschlossenem Beckengurt des Rucksacks leicht erreichbar. Die Ärmel sind am Bund durch einen Gummizug verengt, sodass die Jacke an den Ärmeln nicht verrutscht und winddicht ist.

Atmungsaktivität und Wetterschutz

Die Mammut Meron IN Hooded Jacket bietet 900 Cuin, damit wird die Bauschfähigkeit beschrieben. Je höher die Cuin-Zahl, desto höher ist die Bauschfähigkeit und demzufolge die Wärmeisolation bei gleichem Gewicht. Ab 800 cuin wird von absoluter Spitzenklasse gesprochen. Die Kombination aus Gewicht, Volumen und Wärmeleistung ist geeignet für anspruchsvolle Bedingungen. Die Winddichtigkeit wird mit 3 von 6 Punkten bewertet und ist geeignet für durchschnittliche Windbedingungen. Für starke Windbedingungen ist die Kombination mit einer Hardshell-Jacke möglich.

Auf dem Trampelpfad

Die Mammut Meron IN Hooded Jacket hat uns auf unserem Abenteuer durch die nepalesischen Berge auf den Mera Peak (6461m) begleitet. Das Packmaß für eine Daunenjacke und das Gewicht sind herausragend gewesen. Sie ließ sich klein in den Rucksack verpacken und hat sich schnell aufgeplustert, um die volle Funktionalität zu entfalten. Die Jacke war täglich über Stunden im Einsatz und immer sehr komfortabel zu tragen. Die Bewegungsfreiheit war stets gegeben. Das Jacket wird beschrieben als die „Daunenjacke für eisige Bedingungen“ und dem können wir auf jeden Fall zustimmen. Der Gipfelanstieg bei -30°C war der absolute Härtetest für die Mammut® Meron IN Hooded Jacket und sie hat ihren Dienst vollkommen erfüllt. Mit der Jacke wurde der Gipfelaufstieg zu einem Genuss. Selbst durch die Kompression durch den Rucksack gab es keine Einschränkungen der Wärmeisolation. Verschleißerscheinungen oder Schwachstellen an den Reißverschlüssen konnten wir in der Zeit nicht feststellen.

Fazit von Trampelpfadlauf.de

Die Mammut Meron IN Hooded Jacket ist eine hochfunktionelle, leichte und sehr gut wärmende Daunenjacke. Sie ist absolut geeignet für eisige Bedingungen, nicht nur am Berg. Zusammenfassend konnte mich die Jacke sehr überzeugen! Der Preis ist für eine Jacke dieser Kategorie angemessen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. 

Weitere Berichte:

Coros HFM
Carsten Kirchbach
Coros HFM

Der Coros HFM lässt sich simpel über Bluetooth verbinden und erfasst mit einem optischen Herzfrequenzsensor

Weiterlesen »

Doppelte Gewinnchance

Trage hier den Code aus dem Newsletter bzw. aus unserer APP ein und lande zweimal im Lostopf!

Du kennst unsere APP nicht? oder hast unseren Newsletter noch nicht abonniert?

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.