Der Salewa Dropline Herrenschuh ist ein Speed Hiking Schuh, der für alpines Gelände gemacht ist. Er setzt auf Komfort und Schnelligkeit und soll einen guten Rundumschutz bieten. Mit seiner EVA Zwischensohle bietet der Wanderschuh einen weichen Komfort und soll ebenfalls die Aufprallkraft minimieren, die auf Gelenke und Muskeln einwirkt. Der Schuh ist mit einem atmungsaktivem Ortholite Fußbett ausgestattet, die im Schuh für eine angenehme Polsterung sorgt und Feuchtigkeit schnell ableitet. Zudem ist der Dropline mit einer abgerundeten Pomoca Außensohle ausgestattet diese soll mit ihren kurzen Stollen optimalen Grip auf jedem Untergrund bieten. Für mehr Stabilität und Sicherheit ist die Ferse mit einer Anti Rock Fersenkappe ausgestattet.

Salewa Dropline

Hersteller: Salewa
Modell: Dropline 
Sprengung: 6 mm
Gewicht: 340 g (Einzelschuhgewicht)
Damengröße: 35 – 43
Herrengröße: 39 – 48,5
UVP: 155,00 €
Testdauer:  4 Wochen / 50 km
Bilder: ©Salewa

Nachhaltigkeit
Keine Angaben zum Produkt selbst.
Salewa betreibt ein kontinuierliches Engagement für die Umwelt und Menschen. Sie arbeiten mit verschiedenen umweltbewussten Partnern zusammen. Sie sind bemüht, ihre Prozesse umweltbewusst und nachhaltig zu gestalten und nachhaltige Produkte herzustellen. Dazu finden sich auf der Homepage von Salewa eine Reihe von Bereichen, die für sie in ihrer täglichen Arbeit wichtig sind, unter anderem das soziale Engagement, Tierschutz, der CO2-Fußabdruck und einige weitere Themen.
Mehr dazu: https://www.salewa.com/de-de/sozial-und-umweltverantwortung

Kurze Beschreibung
Der Salewa Dropline Herrenschuh ist ein Speed Hiking Schuh, der für alpines Gelände gemacht ist. Er setzt auf Komfort und Schnelligkeit und soll einen guten Rundumschutz bieten. Mit seiner EVA Zwischensohle bietet der Wanderschuh einen weichen Komfort und soll ebenfalls die Aufprallkraft minimieren, die auf Gelenke und Muskeln einwirkt. Der Schuh ist mit einem atmungsaktivem Ortholite Fußbett ausgestattet, die im Schuh für eine angenehme Polsterung sorgt und Feuchtigkeit schnell ableitet. Zudem ist der Dropline mit einer abgerundeten Pomoca Außensohle ausgestattet diese soll mit ihren kurzen Stollen optimalen Grip auf jedem Untergrund bieten. Für mehr Stabilität und Sicherheit ist die Ferse mit einer Anti Rock Fersenkappe ausgestattet.

Erster Eindruck und Verarbeitung
Hasret bekommt den Salewa Dropline in der Farbe Schwarz/Giftgrün. Der Schuh fühlt sich qualitativ hochwertig an und die Nähte sind alle sauber verarbeitet. Zudem sieht man direkt, dass der Schuh auf Stabilität, Komfort und guten Schutz setzt. Die Schnürsenkel sind sehr dünn, aber machen trotzdem einen guten Eindruck.

Passform und Schnürung 
Hasret bekommt den Schuh in der Größe 44,5. Das ist auch die Größe, die er sonst bei Laufschuhen hat, um etwas mehr Platz vorne zu haben. Der Dropline ist vorne breit geschnitten. Hasret hat generell breite Füße und ist nicht Fan von sehr schmal geschnittenen Schuhen. Hier bietet der Salewa Dropline vorne Platz und durch das strapazierfähige Air Mesh Obermaterial passt der Schuh sich gut an den Fuß an. Die Schnürung ist ebenfalls hervorragend und hält gut. 

LaufeigenschaftenSalewa Dropline
Der Salewa Dropline ist ein agiler Wanderschuh, sehr leicht und setzt auf Schnelligkeit. Das Abrollverhalten ist sehr angenehm und man kommt gut vorwärts. Bei Wanderschuhen gibt es auch meistens Schuhe, die ziemlich schwer sind und wo man vor allem bei langen Touren das Gewicht des Schuhs spürt. Der Salewa Dropline glänzt dabei durch seine Leichtigkeit und bietet auch bei langen Touren kein träges Gefühl bei der Bewegung. Die Schnürung des Schuhs hält dabei sehr gut und man kann die Schnürung in die unterhalb angeordnete Tasche “reinstopfen”. Hier wäre es aber wünschenswert, vielleicht oberhalb eine separate Schnürsenkeltasche anzuordnen, da man sonst bei festgezogenem Schuh die Schnürung etwas schwierig hinein bekommt.

Dämpfung und Protektion
Das erste Anprobieren des Schuhs zeigte direkt, dass dieser Wanderschuh äußerst komfortabel ist. Man hat das Gefühl, auf Wolken zu gehen. Ob auf einer kurzen oder langen Wanderung auf den Trampelpfaden, der Schuh bot eine sehr gute Dämpfung. Ob die Aufprallkräfte minimiert werden, kann Hasret nicht sagen, aber der Komfort ist zu 100 % gegeben. Auch im Schuh ist die Polsterung sehr angenehm. Der Schutz vor Wurzeln oder Steinen ist durch den Zehenschutz vorne und durch die Fersenkappe hinten gegeben. Die Füße sind gut geschützt.

Grip und Stabilität
Der Grip war auf jedem Untergrund gegeben. Außer wenn es sehr schlammig war, da waren die kurzen Stollen auf der Außensohle etwas überfordert. Aber sonst konnte man sich auf den Grip voll verlassen. Nach einigen Wanderkilometern ist ein Abrieb der Sohle bislang nicht festzustellen. Darüber hinaus sitzt der Schuh gut am Fuß und bietet viel Stabilität. Durch die Schnürung kann der Schuh eng an den Fuß angebunden werden, ohne irgendwie unangenehm zu drücken. Man steht durch die gut gedämpfte Sohle etwas höher im Schuh. Trotzdem bietet dieser aber einen guten und sicheren Halt, vor allem an der Ferse. Blasen oder Druckstellen hatte Hasret im Testzeitraum ebenfalls keine.

Auf dem Trampelpfad
Der Salewa Dropline macht sehr viel Spaß und ist vor allem für die langen Wanderungen gut geeignet, da dieser einen äußerst angenehmen Komfort für die Füße bietet. Das Abrollverhalten, der Schutz für die Füße und der Grip der Außensohle haben bei Hasret auf jeden Fall einen guten Eindruck hinterlassen. Der Schuh kam primär im Mittelgebirge zum Einsatz, wurde aber auf jedem Untergrund mal abgelaufen. Durch den guten Schutz und den sicheren Halt, trotz eines kurz geschnittenen Schuhs ist der Salewa Dropline nach Hasrets Meinung definitiv auch für die Berge geeignet und gemacht. Die Atmungsaktivität des Dropline ist ebenfalls durch das Mesh-Obermaterial sehr gut und das Wasser wird aus dem Schuh abgeführt und trocknet zügig.

Fazit von Hasret

Der Salewa Dropline ist ein sehr komfortabler Wanderschuh, der auf Leichtigkeit und Sicherheit setzt. Den Grip finde ich sehr gut und der Schuh ist sowohl für kurze als auch für lange schnelle Wanderungen geeignet.

Weitere Berichte:

Jeden Tag ein neues Türchen

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.