Outdoor-Inspiration für das tägliche Training. Egal, ob es aus ein paar Runden im heimischen Park oder auf den Hometrails im raueren Gelände besteht, der ALPHACROSS GTX W ist immer ein hervorragender Trainingspartner. Er bietet aggressive Trittfestigkeit und Schutz, ist jedoch leicht und bequem genug, um dich bei deinen täglichen Läufen zu begleiten – überall. GORE-TEX für Komfort das ganze Jahr über. 

Salomon ALPHACROSS GTX

Hersteller: Salomon
Modell: ALPHACROSS GTX W
Sprengung: 10 mm
Gewicht: 280 g 
Damengröße:  36 – 45 ⅓ EU
Herrengröße: 40 – 49 ⅓ EU 
UVP: 109,95 €
Testdauer:  6 Wochen / 70 km
Bilder©Salomon

Nachhaltigkeit
Salomon ist bluesign® system Partner. bluesign® ist die Lösung für eine nachhaltige Herstellung von Textilien. Es schließt umweltbelastende Substanzen von Anfang an aus dem Fertigungsprozess aus, legt Richtlinien fest und kontrolliert deren Einhaltung. Zudem ist Salomon auch Mitglied der “Sustainable Apparel Coalition (SAC)”. Die Sustainable Apparel Coalition ist die derzeit führende Allianz für nachhaltige Produktion und ein branchenweiter Zusammenschluss aus mehr als 200 Marken- und Handelsunternehmen, Anbietern, Dienstleistern, gemeinnützigen Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und akademischen Einrichtungen. Es gibt eine Selbstverpflichtung, dass man bis 2025 bei allen Produkten die Umweltleistung nachvollziehen kann und das 100 % aller Produkte nach eigenen Kreislaufwirtschaftsprinzipien hergestellt wird.

Kurze Beschreibung
Outdoor-Inspiration für das tägliche Training. Egal, ob es aus ein paar Runden im heimischen Park oder auf den Hometrails im raueren Gelände besteht, der ALPHACROSS GTX W ist immer ein hervorragender Trainingspartner. Er bietet aggressive Trittfestigkeit und Schutz, ist jedoch leicht und bequem genug, um dich bei deinen täglichen Läufen zu begleiten – überall. GORE-TEX für Komfort das ganze Jahr über. 

Erster Eindruck und Verarbeitung
Der Alphacross GTX W fällt beim Auspacken gleich auf – die optisch wuchtige Sohle besonders im Fersenbereich. Der Schuh sieht sehr bequem aus. An der Ferse ist der Abschluss recht hoch gezogen und im Zehenbereich sind je seitlich Verstärkungen angebracht. Die Verarbeitung ist ohne Beanstandung. Alle Nähte sind sauber verklebt und auch sonst gibt es keine Auffälligkeiten. Die Sohle zeigt ein grobes Stollenprofil. Wir testeten den Schuh in Black/Ebony. 

Passform und Schnürung 
Die Passform des Alphacross fällt normal aus. Unserer Testerin passt hier ihre für Salomon Trailschuhe übliche Größe 38 ⅔. Die Zehenbox ist normal groß und angenehm breit, es drückt nichts. Dieser Schuh hat eine normale Schnürung mit normalen Ösen und es gibt auch keine Tasche oder Lasche, um die Schuhbänder zu verstauen.

Laufeigenschaften
Der Salomon Alphacross macht sich prima auf der täglichen Runde bei Schmuddelwetter, egal ob Hometrails oder einfach durch den Park. Der Fersenbereich ist bei diesem Schuh stark herausgearbeitet und soll durch die biodynamische Passform den Fersenaufsatz fördern. Iris konnte hier aber keinen Unterschied zu anderen Trailschuhen beim Fußaufsatz feststellen. Der Schuh ist weich, verhält sich aber trotzdem dynamisch und direkt im Abrollverhalten. Der Halt im Schuh ist fest, kein Hochrutschen an der Ferse und auch seitlich steht man fest und sicher. Trotz der etwas dickeren Sohle hat man ein gutes Gefühl für den Untergrund.

Dämpfung und Protektion
Die Dämpfung des Alphacross ist hoch. Laut Hersteller 4 auf einer Skala von 5. Beim Laufen ist der Schuh weich, ohne dass man an Bodengefühl einbüßt. Auch nach einer 3-Std.-Einheit im Test ist der Komfort der Dämpfung top. Durch die dicke Sohle ist auch der Fersenteil gut geschützt. Man kommt sicher bei jedem Schritt auf, ohne leicht umzuknicken. Die Zehenbox hat vorne einen ausreichenden Schutz gegen Schläge durch Steine und Wurzeln. Seitlich ist an den Zehen noch ein zusätzlicher Schutz als festes Material eingearbeitet. Die Goretex Membran hält den Schuh sicher trocken (Test 1,5 Std. im Regen).

Grip und Stabilität
Der Grip des Stollenprofiles ist aggressiv und hält sicher auf den unterschiedlichsten Untergründen. Das Lieblingsterrain der Stollen ist Matsch und nasses Laub. Aber auch im Park auf flachen, festen Grund fühlt sich der Alphacross wohl. Im groben Gelände mit Stein und Fels ist der Grip ebenfalls sicher. Das Gefühl für den Untergrund ist direkt und der Halt im Schuh sehr stabil. Sohlenabrieb konnte nicht festgestellt werden.

Auf dem Trampelpfad
Dieser Schuh ist genau der Begleiter, um gut durch die schmuddelige Jahreszeit zu laufen. Komfort durch hohe Dämpfung, aggressives Profil für matschige Untergründe und Goretex Membran für trockene Füsse. Der Alphacross hat Grip auf allen Wegen, er mag es flach genauso wie bergig.

Fazit von Iris

Der Salomon ALPHACROSS GTX ist für Iris ein optimaler Schuh für Herbst und Winter. Auf langen oder kurzen Runden und für jeden Untergrund eine gute Wahl. Dank Goretex bleiben die Füße immer trocken.

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.