Die Salomon S/LAB NSO Mid Tight trägt sich sehr angenehm und der Feuchtigkeitstransport funktioniert optimal. Sie ist dank der Innenhose und den Druckknöpfen gut mit anderen Salomon-Produkten ergänzbar. Insgesamt ist der Preis jedoch sehr hoch.

Salomon S/LAB NSO MID TIGHT

Hersteller: Salomon
Modell: S/LAB NSO MID TIGHT
Gewicht: 80 g in Größe M
Damengröße: XS – XL
Herrengröße: XS – XL
UVP: 150,- €
Testdauer: 3 Wochen
Bilder: ©Salomon

Nachhaltigkeit
Salomon ist bluesign® system Partner. bluesign® ist die Lösung für eine nachhaltige Herstellung von Textilien. Es schließt umweltbelastende Substanzen von Anfang an aus dem Fertigungsprozess aus, legt Richtlinien fest und kontrolliert deren Einhaltung. Zudem ist Salomon auch Mitglied der “Sustainable Apparel Coalition (SAC)”. Die Sustainable Apparel Coalition ist die derzeit führende Allianz für nachhaltige Produktion und ein branchenweiter Zusammenschluss aus mehr als 200 Marken- und Handelsunternehmen, Anbietern, Dienstleistern, gemeinnützigen Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und akademischen Einrichtungen. Es gibt eine Selbstverpflichtung, dass man bis 2025 bei allen Produkten die Umweltleistung nachvollziehen kann und das 100 % aller Produkte nach eigenen Kreislaufwirtschaftsprinzipien hergestellt wird.

Kurze Beschreibung
Die Salomon S/LAB NSO MID TIGHT bietet eine neue Generation von Oxidmineraltechnologie. NSO ACTIVE ist einzigartig, weil es die Oxidmineralpartikel auf bestimmte Bereiche konzentriert, welche die Körperenergie intensiver reflektieren. Diese Bereiche sind an Akupunkturpunkten positioniert und verbessern so Muskeltonus, Erholung und Gleichgewicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erster Eindruck und Verarbeitung
In einem schlichten Schwarz und mit dezenten grau-weißen Kreisen an der ein oder anderen Stelle fällt die Salomon NSO Mid Tight eher unauffällig aus. Die Verarbeitung lässt keine Wünsche offen. Das sollte in dem Preissegment aber auch so sein. Die Tights gibt es für Frauen und Männer. Hierbei unterscheiden sich die Innenhose sowie die Optik ein wenig. Die Optik der Männerhose mutet erstmal der einer Unterhose an und ist für Sebastian etwas gewöhnungsbedürftig.

Passform und Tragekomfort 
Die eng anliegende Hose wird in Größe S geliefert und so passt sie Sebastian auch wie auf den Leib geschneidert. Das Material fasst sich überall dünn, jedoch sehr weich und angenehm an. Der hohe Abschluss am Bauch dient mit seinen aufgesetzten Druckknöpfen vorrangig zur Adaption des dazu passenden S/LAB Modular Belt. Der hohe Abschluss ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, stört aber beim Laufen gar nicht mehr.

Atmungsaktivität und Wetterschutz
Durch das dünne 4-Wege Stretch-Material ist die Atmungsaktivität sehr gut gegeben. Die Feuchtigkeit wird optimal nach außen abgeleitet und so bleibt auf der Haut kein Gefühl von Nässe zurück. Einen Windschutz gibt es nicht. Dafür empfiehlt es sich, Shorts ohne Innenhose über der NSO MId Tight zu tragen.

Auf dem Trampelpfad
Die Salomon S/LAB NSO Mid Tight trägt sich sehr angenehm auf der Haut. Ein Wetterschutz als solches ist nicht vorhanden, aber in Kombination mit Überhosen ist die Hose auch bis Null Grad ohne weiteres gut tragbar. Die vorhandenen Druckknöpfe am Bauch und Rücken bieten in Kombination einen perfekten Sitz des optional anbringbaren S/LAB Modular Belt. Nutzt man diesen nicht, stören die Knöpfe aber nicht.
An den beiden Seiten befinden sich auf der Hüfte kleine Netztaschen, die gut für einen Riegel oder den Haus- bzw. Autoschlüssel ausreichen. Ein Smartphone ab 5 Zoll passt hier jedoch nicht rein. Die Hose wird von Salomon als geruchshemmend angegeben. Das kann unser Tester bis auf den weichen Innenhoseneinsatz auch so bestätigen.
Inwieweit die Kreise bzw. punktuellen Reflektionen (NSO japanisch für Kreis) an den Akupunkturpunkten tatsächlich die Körperenergie reflektiert und zur Regeneration beiträgt, kann Sebastian nicht bewerten.
Verschleißerscheinungen sind bisher noch keine zutage gekommen. Trotz des dünnen Materials konnten Kontakte mit Ästen der Hose bisher nichts anhaben. Anderweitige Reibestellen durch das Tragen von Überhosen oder das Laufen als solches konnten ebenfalls nicht festgestellt werden.

Fazit von Sebastian

Die Salomon S/LAB NSO Mid Tight trägt sich sehr angenehm und der Feuchtigkeitstransport funktioniert optimal. Sie ist dank der Innenhose und den Druckknöpfen gut mit anderen Salomon-Produkten ergänzbar. Insgesamt ist der Preis jedoch sehr hoch.

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.