Der Salomon S/LAB SENSE 8 SG bietet auf matschigem und weichem Untergrund eine tolle Traktion. Nur auf nassen Steinen kam ich ins Rutschen.

Salomon S/LAB SENSE 8 SG

Hersteller: Salomon
Modell: S/LAB SENSE 8 SG
Sprengung: 4 mm
Gewicht: 215 g
Damengröße/Herrengröße: 36 ⅔ – 48 (unisex)
UVP: 179,95 €
Testdauer:  6 Wochen / 110 km
Bilder: ©Salomon

Nachhaltigkeit Salomon ist bluesign® system Partner. bluesign® ist die Lösung für eine nachhaltige Herstellung von Textilien. Es schließt umweltbelastende Substanzen von Anfang an aus dem Fertigungsprozess aus, legt Richtlinien fest und kontrolliert deren Einhaltung. Zudem ist Salomon auch Mitglied der “Sustainable Apparel Coalition (SAC)”. Die Sustainable Apparel Coalition ist die derzeit führende Allianz für nachhaltige Produktion und ein branchenweiter Zusammenschluss aus mehr als 200 Marken- und Handelsunternehmen, Anbietern, Dienstleistern, gemeinnützigen Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und akademischen Einrichtungen. Es gibt eine Selbstverpflichtung, dass man bis 2025 bei allen Produkten die Umweltleistung nachvollziehen kann und das 100 % aller Produkte nach eigenen Kreislaufwirtschaftsprinzipien hergestellt wird.

Kurze Beschreibung Auch bei der Softgroundvariante des Salomon S/LAB SENSE 8 gehen die Entwickler mit der nächsten Generation weiter voran. Der Salomon S/LAB SENSE 8 SG fühlt sich im “weichen” Gelände zu Hause. Wer sich bis hierhin noch nicht sicher war ob es der richtige Testbericht zum falschen Schuh ist, hier ist der Test zur “normalen” Version: https://trampelpfadlauf.de/testbericht-salomon-s-lab-sense-8/

Erster Eindruck und Verarbeitung Die integrierte Socke ist die auffälligste Änderung am Salomon S/LAB SENSE 8 Softground. Trotz der Socke ist der Schuh nur minimal schwerer als die Vorgängerversion. Ansonsten hat Salomon die schwarz/rote Farboptik beibehalten. Die Verarbeitung ist top!

Passform und Schnürung  Durch die Socke bzw. Gamasche ist das Anziehen der Schuhe anfangs etwas umständlich. Aber mit etwas Übung geht das schon. Die Socke sitzt angenehm fest um den Knöchel. Der Schuh ist definitiv für schmale Füße gemacht. Er ist von hinten bis vorne schmal geschnitten. Das Salomon Schnellschnürsystem funktioniert wie gewohnt in sehr guter Qualität und wird sicher in der Schnürsenkeltasche verstaut, wo es auch nicht herausrutscht.

Laufeigenschaften Sehr leicht, direkt und dynamisch, gepaart mit einem sehr guten Abrollverhalten ist der Salomon S/LAB SENSE 8 SG für die schnellen Runden gedacht. Er treibt einen nach vorn und fördert den Vorfußlauf-Stil.

Dämpfung und Protektion Die Dämpfung ist nicht so üppig ausgestattet, aber dennoch ausreichend, um auch mal einen Ultra mit den Schuhen zu laufen, findet unser Tester. Der Schuh soll sich hauptsächlich auf nassen und matschigen Spielwiesen austoben. Da ist weniger Dämpfung und ein besseres, direktes Bodengefühl wichtiger. Und das bietet die Softgroundvariante! Der Schutz durch ein Eindringen von kleinen Steinen und ähnlichem durch die Gamasche funktioniert super. Seitlich am Knöchel (innen und außen) und auf dem Spann sind kleine Polster angebracht, um den Fuß zu schützen. Der Schutz der Zehen dagegen ist recht minimalistisch gestaltet.

Grip und Stabilität Im “weichen” Gelände packen die groben Stollen gut zu und man kann sich auf die Sohle verlassen. Wird das Gelände kompakter und steiniger, ist das Laufverhalten gut, aber man spürt, dass sich die Softgroundvariante hier nicht wohlfühlt. Längere Schotterabschnitte sind aber trotzdem gut zu laufen. Auf nassen Steinen muss der Salomon S/LAB SENSE 8 SG noch zulegen, hier kam unser Tester oftmals ins Rutschen.

Auf dem Trampelpfad Die Traktion überzeugte Christian bei weichen Untergründen auf ganzer Linie. Die Stollen geben perfekten Grip auf schlammigem Boden, ohne sich dabei zuzusetzen. Bei schmalen Füßen sitzt der Schuh perfekt am Fuß und gibt jederzeit eine gute Rückmeldung vom Untergrund. Bei nassen Steinen gilt es aufzupassen. Hier kam unser Tester schnell ins Rutschen und musste zwangsläufig das Tempo drosseln.

Fazit von Christian

Der Salomon S/LAB SENSE 8 SG bietet auf matschigem und weichem Untergrund eine tolle Traktion. Nur auf nassen Steinen kam ich ins Rutschen.

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.