The North Face Limitless Lauf-Shorts sind sehr leichte und komfortable Laufshorts. Die Shorts werden aus (recyceltem) Polyester hergestellt und trocknen dank des FlashDry Materials schnell. Die Hose verfügt über lediglich eine Gesäßtasche, wodurch neben des leichten Materials das geringe Gewicht zu erklären ist. 

The North Face Limitless Lauf-Shorts

Hersteller: The North Face
Modell: Limitless Lauf-Shorts
Gewicht: 111 g (bei Größe M)
Material: 100 % Recycelter & Glatter Polyester (Hauptteil) – 58 % Recycelter Polyester, 42 % Polyester (Innenhose)
Damengröße: XS – XL
Herrengröße: S – XXL
UVP: 50,- €
Testdauer: 5 Wochen
Tester: Carsten Kirchbach
Bilder: ©The North Face

Nachhaltigkeit

The North Face ist bluesign® system Partner. bluesign® ist die Lösung für eine nachhaltige Herstellung von Textilien. Es schließt umweltbelastende Substanzen von Anfang an aus dem Fertigungsprozess aus, legt Richtlinien fest und kontrolliert deren Einhaltung. Zudem ist The North Face Mitglied der European Outdoor Conservation Association (EOCA) Diese verfolgt dabei folgenden Grundsatz: „Wertvolle Naturschutzprojekte durch Einwerben von Geldmitteln durch den Europäischen Outdoor Sektor zu unterstützen und die Pflege und Respekt für wilde Gebiete zu fördern.“ Man arbeitet mit verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen, wie In Kind Direct in Großbritannien und Clothes4Souls in den USA, die Güter an hilfsbedürftige Menschen verteilen. Einige der Chemikalien, die The North Face verwendet, um unseren Textilien ihre Leistungsmerkmale wie Wasser-, Öl- und Schmutzfestigkeit zu verleihen, enthalten PFCs (Perfluorierte Chemikalien). The North Face arbeitet daran, diese DWR-Chemikalien (Durable Water Repellency) durch umweltverträglichere Alternativen zu ersetzen. Weitere Infos unter: https://www.thenorthface.de/innovation/sustainability.html

Kurze Beschreibung

The North Face Limitless Lauf-Shorts sind sehr leichte und komfortable Laufshorts. Die Shorts werden aus (recyceltem) Polyester hergestellt und trocknen dank des FlashDry Materials schnell. Die Hose verfügt über lediglich eine Gesäßtasche, wodurch neben des leichten Materials das geringe Gewicht zu erklären ist. 

Erster Eindruck und Verarbeitung

Das Erste, was bei der Hose auffällt, ist das geringe Gewicht. Zudem wirken das Material und die Verarbeitung hochwertig. Die Hose ist sehr minimalistisch gehalten. Es gibt lediglich eine Gesäßtasche mit Reißverschluss. Zudem sind die reflektierenden Streifen auf der Rückseite der Beine sowie das reflektierende The North Face Logo auf der Vorderseite (links) zu erwähnen. Die Farbe (New Taupe Green) und der Schnitt haben dem Tester auf Anhieb gefallen. 

Passform und Tragekomfort 

Getestet wurde die Hose von Carsten in Größe M. Da Carsten bei Hosen in der Regel Größe S trägt, war die Hose, wie erwartet, etwas zu weit. Das konnte ohne Probleme durch den verstellbaren Bund geregelt werden. Beim Laufen bemerkt man die Shorts durch das geringe Gewicht, den relativ kurzen Schnitt und das angenehme Material kaum. Die Nähte der Innenhose sind ebenfalls sauber verarbeitet, sodass keine Scheuerstellen entstehen. 

Atmungsaktivität und Wetterschutz

Die Hose wurde bei Temperaturen zwischen 15 und 25 Grad getestet. Für diesen  Temperaturbereich ist die Hose bestens geeignet. Gerade bei warmen Temperaturen kann die Hose durch das leichte Gewicht und das FlashDry Material vollends überzeugen. Bei Regen wurden die Shorts nicht getestet, allerdings trockneten diese nach einer Packraft Tour vergleichsweise schnell.

Auf dem Trampelpfad

Die The North Face Limitless Lauf-Shorts wurden im Test auf Läufen bis 20 km getestet. Der Tragekomfort ist bei dieser Hose besonders hervorzuheben. Wenn die Gesäßtasche nicht benutzt wird, spürt man die Shorts beim Laufen kaum. Die Tasche bietet genug Platz für kleine Handys, Schlüssel, Gel, Riegel etc. Große Handys mit Hülle werden nicht in die Tasche passen. Trotz vermehrter Berührung mit Sträuchern und Ästen hat die Hose noch keine Risse oder Löcher. 

Fazit von Carsten Kirchbach

Die The North Face Limitless Lauf-Shorts können voll überzeugen, wenn man mit einer kleinen Gesäßtasche auskommt. Dann können die schnell trocknenden Shorts mit einem geringen Gewicht und einem sehr hohen Tragekomfort punkten.

Weitere Berichte:

Coros HFM
Carsten Kirchbach
Coros HFM

Der Coros HFM lässt sich simpel über Bluetooth verbinden und erfasst mit einem optischen Herzfrequenzsensor

Weiterlesen »

Doppelte Gewinnchance

Trage hier den Code aus dem Newsletter bzw. aus unserer APP ein und lande zweimal im Lostopf!

Du kennst unsere APP nicht? oder hast unseren Newsletter noch nicht abonniert?

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.