Die drei UYN Trail Produkte Ultra 1 Tight Short, Ultra 1 Running Shirt und Exceleration Bra überzeugten mich insbesondere durch das tolle Tragegefühl auf der Haut und die perfekte Passform. Gerade der Exceleration Bra ist mittlerweile zu meinem Lieblings-Sport-BH geworden, da er auch den Brustgurt vollständig umschließt und ohne Scheuern in Position hält. Meine müden Beine nach langen Bürotagen freuten sich über den aktivierenden Effekt der Tight. Lediglich das Shirt könnte etwas luftiger geschnitten sein. Außerdem ist das Shirt im Vergleich zu anderen Herstellern mit einem Preis von 129 € relativ teuer, was aus meiner Sicht für das Shirt nicht ganz gerechtfertigt ist. 

UYN ULTRA1 Tight Short und Running Shirt und Exceleration Bra

Hersteller: UYN Unleash Your Nature
Modelle: Damen Tight Short, Damen Running Shirt, Damen Running Shirt
UVP: Tight Short  99 €, Running Shirt 129 €,
Exceleration Running Bra  69 €

Damengröße Tight und Shirt: XS – L 
Herrengröße Tight und Shirt: S – XL
Damengrößen Bra: XS – XL
Testdauer:  4 Wochen
Bilder: ©UYN

Nachhaltigkeit

Der Hersteller UYN Unleash Your Nature hat sich mit seinem Nachhaltigkeitsslogan „committed to a greener world“ auf die Fahne geschrieben, durch unterschiedliche Aktionen beizutragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Neben der vollständigen Nutzung erneuerbarer Energien in der Unternehmenszentrale in Asola und dem Materialrecycling von 110 Tonnen im Jahr, setzt UYN auch auf die Nutzung von natürlichen Materialien, um die Umweltbelastung zu reduzieren. U. a. wird lediglich organische Baumwolle eingesetzt und damit nicht nur der Wasser- und Energieverbrauch deutlich reduziert, sondern auch Pestizide und Chemikalien vermieden. In den Testprodukten Ultra 1 Tight Shorts und Ultra1 Running Shirt, nutzt UYN das Spezialgarn NATEX. Dieses Garn ist zu 100 % organisch und besteht aus Rizinussamen, die in trockenen Gebieten angebaut werden und zudem keine Nahrungsquelle darstellen.

Kurze Beschreibung

UYN Ultra1 Tight Short
Diese Hose ist die ultimative Lauftight mit innovativer Ein-Naht-Konstruktion: extreme Bewegungsfreiheit, überragender Komfort und eine reduzierte Anzahl von Reibungspunkten. Die gleichmäßige 360°-Kompression an den Beinen unterstützt die Muskeln und regt die Blutzirkulation effektiver an, wodurch Ermüdungserscheinungen reduziert werden.
UYN Ultra1 Running Shirt
Dieses Trikot mit seiner innovativen Ein-Naht-Konstruktion stellt den Gipfel der Laufbekleidung dar: maximale Bewegungsfreiheit, keine Scheuerstellen auf der Haut und absoluter Komfort. Der 360°-Kompressionseffekt und die außergewöhnlichen Belüftungstechnologien ermöglichen eine bessere Haltungsunterstützung und Thermoregulation.
UYN Exceleration Bra
Aus weichem Strickgewebe mit reduzierter Anzahl von Nähten gefertigt, umhüllt und stützt es den Oberkörper ohne die geringste Einschnürung. Keine Ablenkung, weniger Stress und hervorragende Belüftung für einen noch nie dagewesenen Komfort.

Erster Eindruck und Verarbeitung

Die UYN Ultra 1 Damen Tight Short ist in einem schlichten Schwarz gehalten. Das Logo ist in Hellgrau am linken Oberschenkel und an der Vorderseite auf den breiten Bund aufgedruckt. Das UYN Ultra 1 Damen Running Shirt ist rot mit blauen Farbakzenten und ist auch in einem Hellblau mit lila Farbakzenten erhältlich. Das Logo UYN ist an der linken Brust und am linken Ärmel angebracht. Der UYN Exceleration Bra ist in Schwarz und Rot erhältlich und ist jeweils an der linken Brust und auf der Rückseite am Bund mit dem UYN Aufdruck versehen. Das Design der Artikel ist insgesamt eher schlicht gehalten und das Logo bei allen Artikeln gut sichtbar angebracht. 
Alle drei Testartikel sind hochwertig verarbeitet und lassen auf den ersten Blick keine Fehler oder Auffälligkeiten entdecken. Jedes Produkt kommt separat in einem Karton verpackt zur Testerin. Leider handelt sich hierbei um sehr viel Verpackung für an sich wenig Inhalt. Hier wäre es schön, auch das Thema Nachhaltigkeit und Umwelt in den Fokus zu rücken und auf kleinere Verpackungen zu setzen. Beim Auspacken der Artikel ist ein recht intensiver Geruch wahrzunehmen, sodass die Testerin alle Produkte vor dem ersten Einsatz waschen musste. Nach dem Waschen war der Geruch jedoch vollständig verflogen.

Passform und Tragekomfort 

Die drei Testprodukte wurden alle in Größe S getestet und passten der Testerin sehr gut. Sowohl der Sport-BH als auch Tight und Shirt sind sehr angenehm auf der Haut zu tragen und passen sich dem Körper an. Die Hose als Tight-Version sitzt etwas enger als Shirt und BH, aber nicht unangenehm und schnürt auch nicht ein. Die UYN Ultra 1 Damen Tight Short und das UYN Ultra 1 Damen Running Shirt sind jeweils mit der exklusiven Ein-Naht-Konstruktion FREELEASE® von UYN ausgestattet. Diese Technologie ermöglicht es, die Produkte aus einer einzigen Naht herzustellen. Zusammen mit dem elastischen Natex Spezialgarn bietet die Ein-Naht-Konstruktion für Lena einen sehr hohen Tragekomfort. Die Tight und das Shirt passen sich nicht nur perfekt an Lenas Körper an, sondern dank fehlender Nähte kommt es auch nach Stunden noch zu keinerlei Reib- oder Scheuerstellen. Die Tight verzichtet zudem auf den Einsatz eines Kordelzugs und ist stattdessen mit einem breiten, elastischen Bund ausgestattet, der die Shorts gut hält und es auch auf langen Läufen zu keinem Rutschen kommt. Das UYN Running Shirt hat an beiden Ärmeln ein etwas breiteren Bund und einen runden Ausschnitt, der bis zum Hals reicht und angenehm dort anliegt. Sowohl die Shorts als auch das Oberteil sind zudem mit stabilisierenden META-RIBS und der so genannten 360° Full-Contact Compression, um für eine verbesserte Durchblutung der Muskulatur zu sorgen. Gerade wenn die Beine müde oder vom Sitzen den ganzen Tag über etwas angeschwollen sind, empfindet Lena beim Tragen der Tight Short ein sehr angenehmes Laufgefühl. Sie aktiviert die müde Muskulatur spürbar. Beim Running Shirt hingegen ist der Aktivierungseffekt nicht so deutlich wahrzunehmen, aber sorgt dennoch für ein sehr angenehm stabiles Tragegefühl.  
Der UYN Exceleration Bra besitzt einen breiten Gummizug unter der Brust, der für sehr guten Halt sorgt. Im Gegensatz zu Short und Oberteil wird hier zwar nicht die Ein-Naht-Konstruktion genutzt, aber die Anzahl an Nähten wurde ebenfalls auf ein Minimum reduziert, um potenzielle Scheuerstellen möglichst zu vermeiden. Durch seine enge Passform passt sich der BH dem Körper sehr gut an und sorgt für eine angenehme Unterstützung des Oberkörpers. Der weiche Stoff des BHs ist sehr angenehm auf der Haut zu tragen und aufgrund seiner Elastizität schnürt er nicht ein. Die so genannten Racerback-Träger verlaufen entlang der Schulterblätter und vermeiden damit Einschränkungen in der Armbewegung. Der Sport-BH rutscht weder nach oben oder unten, noch kommt es zu Scheuerstellen oder Einschnürungen. Er trägt sich sehr angenehm unter unterschiedlichsten Shirts und auch in Kombination mit einem Pulsgurt reibt er nicht. Im Gegenteil: der breite Bund des BHs umschließt den Pulsgurt vollständig und hält diesen auch bei langen Aktivitäten immer in Position.

Atmungsaktivität und Wetterschutz

Das bei Tight Short und Running Shirt eingesetzte Spezialgarn NATEX trocknet sehr schnell und besitzt antibakterielle Eigenschaften. Beim Exceleration Bra wird auf ein pH-balancierte, hypoallergene Faser gesetzt, um für ein entsprechendes Feuchtigkeitsmanagement zu sorgen. Selbst nach mehrfachem Tragen entstehen weder bei Tight Short und Running Shirt noch beim Sport BH unangenehmen Gerüche. Der Schweiß wird bei allen drei Testprodukten mithilfe der Gradual Coolvent Technologie gut aufgenommen, ohne sich dabei unangenehm vollzusaugen und es entsteht nach einiger Zeit ein kühlender Effekt. An sehr warmen Tagen empfand Lena das Shirt allerdings mit seinem hochgeschnittenen Hals gerade zu Beginn der Aktivitäten als eher zu warm. Nach einiger Zeit funktioniert das Wärmemanagement mit kühlendem Effekt jedoch gut. Der Kragen könnte für Lena daher gerade im Sommer gerne etwas weiter ausgeschnitten sein, um dadurch für etwas mehr Luftzufuhr zu sorgen. Auch nach langen, schweißtreibenden Aktivitäten sitzen alle Testprodukte wie zu Beginn und es entstehen auch im nass geschwitzten Zustand keine Scheuerstellen. 

 Auf dem Trampelpfad

Das Trailrunning Set bestehend aus Tight Short, Running Shirt und Exceleration Bra überzeugen Lena im Test insbesondere durch die tadellose Passform jederzeit auf dem Trail und beim Wandern. Sie passen sich dem Körper sehr gut an und fühlen sich auf der Haut angenehm an. Auch auf langen Trailtouren oder im Downhill, wenn viel Bewegung im Spiel ist, sitzen alle Testprodukte sehr gut und rutschen nicht. Zudem kommt es zu keinerlei Scheuerstellen und selbst beim Tragen des Pulsgurtes unter dem Sport-BH entsteht auch nach Stunden keine Reibung. Die aktivierende Wirkung der Tight war gut spürbar und sorgte gerade fürs Laufen am Abend nach einem langen Bürotag für ein angenehmes Laufgefühl. Ausreichende Bewegungsfreiheit war trotz Kompressionseffekt immer gegeben. Verschleißerscheinungen sind bisher nicht zu erkennen und auch am Shirt kam es zu keinen Abriebspuren vom Rucksack. Ein nettes Detail ist die kleine Schlüsseltasche an der Innenseite der Tight Short. Der Schlüssel kann praktisch dort verstaut werden und wird gut in der Tasche gehalten.

Fazit von Lena

Die drei UYN Trail Produkte Ultra 1 Tight Short, Ultra 1 Running Shirt und Exceleration Bra überzeugten mich insbesondere durch das tolle Tragegefühl auf der Haut und die perfekte Passform. Gerade der Exceleration Bra ist mittlerweile zu meinem Lieblings-Sport-BH geworden, da er auch den Brustgurt vollständig umschließt und ohne Scheuern in Position hält. Meine müden Beine nach langen Bürotagen freuten sich über den aktivierenden Effekt der Tight. Lediglich das Shirt könnte etwas luftiger geschnitten sein. Außerdem ist das Shirt im Vergleich zu anderen Herstellern mit einem Preis von 129 € relativ teuer, was aus meiner Sicht für das Shirt nicht ganz gerechtfertigt ist. 

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.