Der ALPIN LOACKER Down Pro 3 Jahreszeiten Daunenschlafsack sorgt draußen für warme Nächte. Gefüllt mit weißen Entendaunen. Die Entendaunen-Isolation sorgt für kleine Luftpolster, welche die Wärme nicht so leicht entweichen lassen. Die Daunen sind laut Alpinloacker nachhaltig und nach Responsible Down Standard zertifiziert. Die Daunenfüllung liegt bei 600+ cuin.

ALPIN LOACKER Down Pro 3 Jahreszeiten Daunenschlafsack

Hersteller:ALPIN LOACKER
Modell: Down Pro 3 Jahreszeiten Daunenschlafsack
Gewicht: 940 g mit Packsack (195-cm-Version)
Komforttemperatur: 4 Grad
Komfortlimit: 0 Grad
Packmaß: 27 x 17 cm
Testdauer: 8 Nächte draußen
Bilder: ©ALPIN LOACKER / Trampelpfadlauf

Nachhaltigkeit

ALPIN LOACKER hat für sich 6 Nachhaltigkeitsprinzipien definiert, nach denen sie sich richten, handeln und diese leben. Unter anderem recyceln und verwerten sie anfallenden Abfälle wieder und setzen diese für neue Artikel ein. Sie verpflichten sich zu höchster Qualität und möchten langlebige Produkte herstellen. Soweit möglich, werden defekte Produkte von ALPIN LOACKER repariert oder Ersatzteile verschickt und nur im Notfall weggeworfen. Darüber hinaus wird nach Möglichkeit die Zusammenarbeit mit regionalen Unternehmen bevorzugt, um Transportwege zu minimieren. Weitere Informationen und die Prinzipien findet ihr hier: https://alpinloacker.de/blogs/news/nachhaltig-1

Beschreibung

Der ALPIN LOACKER Down Pro 3 Jahreszeiten Daunenschlafsack sorgt draußen für warme Nächte. Gefüllt mit weißen Entendaunen. Die Entendaunen-Isolation sorgt für kleine Luftpolster, welche die Wärme nicht so leicht entweichen lassen. Die Daunen sind laut ALPIN LOACKER nachhaltig und nach Responsible Down Standard zertifiziert. Die Daunenfüllung liegt bei 600+ cuin. Die Einheit Cuin gibt die Bauschkraft der Daune an. Bauschkraft sagt aus, wie gut sich das Isolationsmaterial nach einer Kompression wieder ausdehnt. Hierbei handelt es sich um eine internationale Maßeinheit für Daunenqualität. Das Mischungsverhältnis der Daunen ist mit 90 zu 10 angegeben. Das heißt 90 % Daunenfüllung und 10 % Federn, die für Stabilität sorgen. Das Mischungsverhältnis ist als gut zu bewerten und auch die 600+ cuin Daunenfüllung soll warmhalten und weist mit einem Gewicht des Schlafsacks von 860 g ein geringes Gewicht auf. Der Schlafsack verfügt über einen Reißverschluss auf der rechten Seite. Alternativ gibt es den Schlafsack auch mit einem Reißverschluss auf der linken Seite. Innen verfügt der Schlafsack über eine kleine Tasche mit Klettverschluss, um Handy oder kleine Wertgegenstände zu verstauen. Darüber hinaus ist innen ein Wärmekragen integriert, um die Wärme zurückzuhalten. Außen sind zwei Laschen vorhanden, um den Schlafsack zum Trocknen aufhängen zu können. Die Kapuze und das Halsband des Schlafsacks können mit einem Kordelzug zugeschnürt werden, sodass so wenig Wärme wie möglich entweichen kann. Der Schlafsack wird mit einem Aufbewahrungssack geliefert, da man Daunenschlafsäcke nicht im komprimierten Zustand lagern sollte. Dies beeinträchtigt die Funktionalität der Daunen und verhindert das ausdehnen (Bauschkraft). Wenn man dann loszieht, kann der Schlafsack Ultra kompakt (27 x 12 cm) in den dazugehörigen Packsack gepackt werden. Das Außenmaterial des Schlafsacks besteht aus wasserabweisendem Ripstop Nylon. Den Schlafsack gibt es in den Farben Blau und Rot. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Test

Hasret nutzte den ALPIN LOACKER Down Pro 3 Jahreszeiten Schlafsack intensiv bei einer Fastpacking Tour auf dem Vogtland Panorama Weg und im Anschluss beim Camping (Camping Platz) in den Bergen. Hier schlief er insgesamt 8 Nächte draußen und dies auch bei Temperaturen von 3 – 4 Grad. Der Schlafsack ist vom Material her sehr angenehm und auch die Temperaturangaben kann Hasret voll und ganz bestätigen. Er war in jeder Nacht warm und die Isolierung hielt, was sie verspricht. Dieser Schlafsack ist ultra kompakt und hat mit einem Gewicht von 940 g mit Packsack ein geringes Gewicht. Durch die Kompaktheit des Packmaßes spart man sich viel Platz im Rucksack. Auch das Einpacken am nächsten Morgen war nie ein Problem. Man kann den Schlafsack hervorragend stopfen. Auch bei Feuchte am Morgen trocknete der Schlafsack schnell und saugte sich nicht voll. Eins war allerdings zu beobachten:  der Schlafsack federt leicht, soll heißen, er verliert Federn. Dies soll jedoch für einen Daunenschlafsack in gewissen Maßen normal sein. Der Schlafsack wurde nach dem Einsatz direkt wieder ausgepackt und in den Aufbewahrungssack reingetan, damit die Isolationswirkung nicht beeinträchtigt wird und die Daunen sich wieder ausdehnen können.

Fazit von Hasret

Der ALPIN LOACKER Down Pro 3 Jahreszeiten Daunenschlafsack ist ideal für Fastpacking oder Trekking Touren. Ich bin vollauf mit ihm zufrieden. 
Auch getestet wurde die ALPIN LOACKER Light Pro Isomatte.

Weitere Berichte:

Frau? Mann?

Produkte, die von einem geschlecht getestet wurden, gibt es meistens auch für das andere.